Herzogin Meghan: Mega-Überraschung!

Karriere-Sensation bei der Royal-Aussteigerin?

Lange wurde gemunkelt, was Herzogin Meghan, 38, und Prinz Harry, 35, nach dem Megxit für ihre Zukunft geplant haben. Nun scheint die Royal-Aussteigerin zu ihren Wurzeln zurückzukehren!

Wie geht es für Harry und Meghan nach dem Megxit weiter?

Im Januar gaben Herzogin Meghan und Prinz Harry bekannt, als hochrangige Mitglieder der britischen Königsfamilie zurücktreten und ein unabhängiges Leben führen zu wollen. Wie das genau aussehen könnte, darüber wurde in den letzten Wochen vielfach spekuliert. Bislang schien unklar, was die Sussexes für ihre Zukunft geplant haben und wie es für das Paar zukunftstechnisch weitergehen würde.

Als vor wenigen Monaten dann bekannt wurde, dass die 38-Jährige als Synchronsprecherin an der Disney-Dokumentation "Elephants" mitgewirkt hat, kamen schnell Gerüchte auf, die ehemalige "Suits"-Darstellerin wolle erneut in der TV- und Filmbranche Fuß fassen.

Mehr zu Herzogin Meghan:

 

Wird Herzogin Meghan wieder Schauspielerin?

Und genau diese Gerüchte könnten sich tatsächlich bewahrheiten - zumindest, wenn man den neuesten Berichten der britischen Zeitung "The Sun" Glauben schenkt. Demnach soll die Mutter eines einjährigen Sohnes längst wieder an einem neuen Filmprojekt arbeiten! Sehen wir Meghan etwa tatsächlich bald auf der Kinoleinwand?

Angeblich sei Meghan an einer Produktion beteiligt, die auf einem politischen Roman basieren soll. Demnach sei die 38-Jährige einen Vertrag mit Autor Lloyd Scott für die Verfilmung seines Buches "Election Year" eingegangen. Ein Insider soll berichtet haben, dass es sich dabei um ein großartiges Drehbuch handeln soll "und Meghan hätte Kontakte, um es riesig zu machen. Es enthält Botschaften über Demokratie und das Eintreten für das, was richtig ist. Alles Werte, für die Meghan einsteht."

Eine offizielle Bestätigung vonseiten der Sussexes darüber, ob Herzogin Meghan wieder vor der Kamera steht, blieb bislang allerdings noch aus …

Würdest du dich freuen, wenn Meghan demnächst wieder in Kino oder TV zu sehen wäre?

%
0
%
0