Herzogin Meghan: Pikantes Geheimnis

Was wohl Prinz Harry von den neusten Infos über seine Frau hält?

21.05.2019 16:26 Uhr

Herzogin Meghan, 37, hat ein Geheimnis, das jetzt an die Öffentlichkeit geraten ist. Ob ihr Liebster Prinz Harry, 34, das schon kannte? Vor der Beziehung mit dem Rotschopf hatte die ehemalige Schauspielerin bereits ein Auge auf einen anderen britischen Hottie geworfen ...

"Matt hat 2015 angefangen, Meghan auf Instagram zu folgen"

Ja, es gab noch ein Leben vor Prinz Harry! Dass Herzogin Meghan bereits einmal verheiratet war, ist kein Geheimnis. 2013 folgte die Scheidung von Trevor Engelson. Doch, dass die Beauty kurz vor der Verlobung mit Harry noch für einen ganz anderen Mann geschwärmt hat, wusste offenbar noch niemand - und dabei handelte es sich ausgerechnet um einen attraktiven Briten. Eine Gefahr für Harry?

Meghan wurde durch ihre sexy Rolle in der Anwaltsserie "Suits" weltberühmt. Kein Wunder, dass ihr die Männerherzen nur so zuflogen, so auch das von "X Factor"-Gewinner Matt Cardle.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Matt Cardle (@mattcardleofficial) am

 

Denn der soll die Amerikanerin laut "Sun" kontaktiert haben.

Matt hat 2015 angefangen, Meghan auf Instagram zu folgen, weil er sie in 'Suits' so toll fand. Er war sprachlos, als sie ihm ebenfalls sofort folgte und ihm sogar private Nachrichten schickte. Sie schrieb, dass sie ein großer Fan von ihm sei,

verriet ein Insider dem Portal. Angeblich haben die beiden über einen längeren Zeitraum heftig miteinander geflirtet. 

Sie haben ein bisschen hin- und hergeschrieben, bevor Meghan ein Treffen vorgeschlagen hat. Aber dann hat er seine Freundin Amber Hernaman kennengelernt und wusste, dass das Chatten mit Meghan nicht angebracht war. Deshalb hat er nie wieder geantwortet.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Happy Birthday to my P.I.C #bonnie #mallory ❤️ @amberhernaman

Ein Beitrag geteilt von Matt Cardle (@mattcardleofficial) am

 

 

 

 

 

Was hält Harry von den Gerüchten?

Na, ob Harry von dieser heimlichen Liaison wusste? Selbst wenn, den Herzog von Sussex scheinen die ehemaligen Liebeleien seiner jetzigen Ehefrau keineswegs zu stören. Er steht seit Tag eins hinter seiner Liebsten, schützt sie vor negativen Schlagzeilen und fiesen Vorwürfen. Die 37-Jährige ist Harrys ganz große Liebe! Nur ein Jahr nach ihrem ersten Treffen im Sommer 2016, hielt er um ihre Hand an, im Mai 2018 folgte die Traumhochzeit und nur ein Jahr später die Geburt ihres ersten Kindes. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan: "Das hat sie nicht verdient!"

Herzogin Meghan: Geheimnis um die Geburtsurkunde