Herzogin Meghan & Prinz Harry: Todesangst nach Morddrohungen!

"Er wollte nicht, dass sich seine schwan­gere Frau zu sehr aufregt!"

Eine Neonazi-Gruppe plant offenbar ein Attentat auf den Prinzen. Der Geheimdienst ist alarmiert – denn Harry, 34, wäre nicht ihr erstes Opfer.

Herzogin Meghan: Angst um ihren Harry!

Streitereien im Palast, Personalärger, Krankheitsfrust (IN berichtete) – die Weihnachtszeit und ihren Rutsch ins neue Jahr haben Meghan und Harry sich bestimmt besinnlicher vorgestellt. Doch jetzt kommt es für die beiden noch viel schlimmer. Die Neonazi­-Gruppe "Sonnenkrieg Division" ruft im Internet zum Mord an dem Prinzen auf. Weil er es "wagte", mit Meghan eine Afroameri­kanerin zu heiraten!

Ich sehe dich spä­ter, Rassen­-Verräter,

steht in einem Post der Gruppierung. Auf Harrys Kopf ist eine Pistole gerichtet. Polizei und Geheim­dienst nehmen die Drohung sehr ernst. Der "Sonnenkrieg Division" werden bereits mindestens fünf Morde angelastet. Die Mitglieder verehren Adolf Hitler, träumen von einer "universellen Ordnung", für die Polizisten "zu Tode vergewaltigt werden" sollen.

Aus dem Palast ist zu hören, dass Harry versucht haben soll, das alles vor Meghan geheimzuhalten,

so eine unbekannte Quelle.

 

Nazis wollen Prinz Harry umbringen

"Er wollte nicht, dass sich seine schwan­gere Frau zu sehr aufregt. Doch sie hörte davon und macht sich jetzt natürlich rie­sige Sorgen", weiß der Insider. Auch ver­stärkter Personenschutz und die Tatsache, dass mittlerweile zwei der Drahtzieher des Mordaufrufs von den Ermittlern ver­haftet werden konnten, sollen die Herzo­gin nicht wirklich beruhigt haben.

Wenn eine weiß, dass es da draußen noch viel mehr Rassisten gibt, dann ist es Meghan,

erklärt ein Bekannter. Die ehemalige Schauspielerin musste sich schon häufig mit Rassismus auseinandersetzen. Harry sah sich deshalb schon vor der Hochzeit dazu gezwungen, seine große Liebe zu beschützen, ärgerte sich über "Beschimp­fungen und Schikane" und beklagte "Rassismus von Trollen in sozialen Netz­ werken". Das jetzt sind aber leider keine Trolle mehr, sondern ernst zu nehmende Drohungen ...

 

Text: Lennard Jähne

Noch mehr Star-News - von Cathy Hummels über Maite Kelly bis Herzogin Meghan liest du in der aktuellen IN - jeden Donnerstag neu!

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan: Weinte sie sich bei Michelle Obama aus?

Herzogin Meghan: Ihre königliche Hölle

Herzogin Meghan: Horror-Weihnachten mit der Queen