Herzogin Meghan & Prinz Harry: Trauriger Umzug nach Windsor

... was William & Kate damit zutun haben!

Tschüß, Meghan und Harry! Das Paar packt seine Sachen ... Die beiden ziehen in ein größeres Haus nach Windsor, angeblich, weil die werdenden Eltern mit ihrem zukünftigen Mini-Royal mehr Platz brauchen. Stimmt das wirklich? Es gibt Gerüchte, dass Meghan Herzogin Kate nicht leider kann! Ist ihre Feindschaft der Grund für den Umzug? Bricht die royale Familie jetzt etwa auseinander?

Herzogin Meghan, 37, und ihr Liebster Prinz Harry, 34, müssen die Koffer packen. Die werdenden Eltern wollen sich vergrößern und ziehen deswegen bald nach Windsor – aber ist das der wahre Grund? Meghan soll nämlich ein großes Problem mit Herzogin Kate, 36, und Prinz William, 36, haben.

Zerstört Meghan die royale Familie?

Hängt der Haussegen bei den Royals schief? Eigentlich sind William und sein Bruder Harry ein echtes Dream-Team, doch seit der Hochzeit mit Meghan, hat sich ziemlich viel verändert. Die Brüder sollen ihr gemeinsames Büro aufgelöst haben – und Meghan soll der Grund dafür sein.

Meghan hat klare Ansichten darüber, welche Interessen sie verfolgen will und das ist vielleicht das, was Harry teilt, aber nicht was William und Kate teilen,

so ein Insider gegenüber "The Times". Die Familien seien nicht mehr aufeinander angewiesen. In Zukunft sollen die Royals aber nicht nur beruflich getrennte Wege gehen ...

Meghan & Harry ziehen um

Für das Paar geht es nach 'Frogmore Cottage', auf das Gut von Schloss Windsor. Das nette Anwesen mit zehn Schlafzimmern gab es von der Queen als Geschenk. Nicht nur der zukünftige Mini-Royal wird dort viel Platz zum Spielen haben – auch Meghans Mama Doria zieht mit ein, um für ihr Enkelkind da zu sein. Ein Punkt, der viele Royal-Fans sprachlos macht: Meghan und Harry wohnen nicht mehr in der Nähe von Kate und William.

Harry habe sich früher immer wie das fünfte Rad am Wagen gefühlt. Heute hat er sich weiterentwickelt und geht privat seinen eigenen Weg,

so ein Insider gegenüber "Telegraph".


Quelle: ddp images

Aber vor allem seiner Gattin soll der Umzug mehr als gelegen kommen. Es wird gemunkelt, dass Meghan es nicht mehr neben Herzogin Kate aushalten würde:

Es herrscht eine ziemliche Kälte zwischen den beiden.

Die Ladies seien einfach zu verschieden und deshalb wolle Harry nach Windsor ziehen.

Glaubst du, Meghan und Kate sind zerstritten? Gib deine Stimme in unserer Umfrage am Ende des Artikels ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan: Schwanger mit Zwillingen

Skandal in Kensington: Ist Herzogin Meghan so unausstehlich?

Meghan & Kate: Zerbricht jetzt die Royal Family?

Glaubst du, Meghan und Kate sind zerstritten?

%
0
%
0