Kate schwanger mit Zwillingen? Meghan tobt vor Wut

Ein Insider weiß: "Meghan fauchte!"

Die Gerüchte um eine erneute Schwangerschaft bei Herzogin Kate, 37, reißen nicht ab. Die Frau von Prinz William, 37, soll tatsächlich Zwillinge erwarten – und genau das stößt Schwägerin Meghan, 38, angeblich übel auf ...

Herzogin Kate: Baby Nr. 4?

Herzogin Kate cancelte vergangene Woche die Tusk Awards – angeblich wegen ihrer Kids. Ein Palastmitarbeiter stellte schnell klar, dass keines der Kinder erkrankt sei. Warum fehlte die Dreifachmutter denn dann bei der für sie so wichtigen Award-Show? Fans vermuten, dass sie aufgrund einer Schwangerschaft und der damit verbundenen Übelkeit fehlte ...

Nur ein Gerücht oder tatsächlich Realität? Laut des umstrittenen Klatschblattes "National Enquirer" erwartet Herzogin Kate im Mai Zwillinge. Demnach werden es ein Junge und ein Mädchen – vor allem Königin Elizabeth II. soll begeistert sein. Das Volk wäre bei dieser frohen Botschaft vermutlich ganz aus dem Häuschen – schließlich wünschen sie der beliebten Herzogin von Cambridge nur das Beste.

 

Harry & Meghan platzt der Kragen

Weniger begeistert sollen hingegen Prinz Harry und seine Frau Meghan auf die Babynews reagiert haben.

Meghan fauchte, sie sei es ‘leid, dass Kate der Liebling der Queen ist’ und meckerte gegenüber Harry, dass die Königin nicht zur Taufe von Archie gekommen war,

verrät ein Insider dem Magazin.

Harry war nicht viel besser. Sie waren beide zickig und kleinlich und attackierten William und Kate dafür, dass sie zur globalen Überbevölkerung beitragen.

Dabei soll die Schwangerschaft für William und Kate, die bereits drei Kinder haben, eine Überraschung gewesen sein ... Ob an den Spekulationen wirklich etwas dran ist, wird sich in den kommenden Wochen zeigen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Kate cancelt "Tusk Awards": Sorge um ihre Kinder

Herzogin Kate schwanger? Das spricht dafür!