Kate vs. Meghan: Eiszeit!

Frostige Stimmung zwischen den Herzoginnen

Happy Family? Wohl kaum. Beim Empfang im Buckingham Palace vorige Woche gingen sich Herzogin Kate, 37 und Herzogin Meghan, 37, auffällig aus dem Weg. Es gab nur ein gemeinsames Foto – auf dem sie größtmöglichen Abstand hielten.

Kate vs. Meghan

Als Prinz Charles, 70, vorige Woche sein 50. Jubiläum als Thronfolger feierte, wurde es mal wieder überdeutlich: Bei den beiden Herzoginnen hängt der Haussegen ordentlich schief. Während des Einlaufens in den Saal hielten sie ungefähr fünf Meter Abstand, und danach schwirrten sie sofort in unterschiedliche Richtungen aus. Ein freundliches Zugenicke, ein kurzer Smalltalk – nicht mal das war drin bei diesem heiß ersehnten ersten gemeinsamen Auftritt nach vielen, vielen Wochen!

Ziemlich Beste Feindinnen

Offiziell erklärte der Palast, dass Kate und Meghan absichtlich auf verschiedene Bereiche der Räume "aufgeteilt", um mit möglichst vielen Gästen sprechen zu können. Doch viele Beobachter bemerkten die eisige Stimmung – und dass sich die Frauen gezielt aus dem Weg gingen. Die Spaltung der einstigen "Fabulous Four" Kate, William, Meghan und Harry ist nicht mehr zu übersehen.

 

 

Treiben die Beiden einen Keil zwischen die Prinzen William & Harry?

Jetzt wird sogar ein Duell der Cambridges und Sussexes draus! Nicht nur privat gehen sie getrennte Wege (Meghan und Harry wohnen nicht mehr – wie der Rest der royalen Family – in London, sondern auf dem Land). Auch die Büros der Prinzen arbeiten inzwischen selbstständig, so wie deren Pärchen-Insta-Accounts. 

Hauptsache ganz weit voneinander weg!

Meghan hat ihre eigenen Charity-Projekte in Angriff genommen und setzt dabei bewusst auf ganz andere Themen als Kate, um nicht ständig mit ihr verkehren zu müssen. Statt Kinder und Gesundheit sind der einstigen Schauspielerin Kunst, Tiere und Frauenpower wichtig. Eins ist sicher: Wenn der Zoff so weitergeht, kriegen die Fotografen die Schwägerinnen bald gar nicht mehr auf ein gemeinsames Bild.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Insider sicher: Herzogin Kate ist schwanger!

Herzogin Kate: Sie rettete die Ehe von Harry und Meghan

Herzogin Meghan: Alarm im Palast - kommt das Royal Baby?

Treiben die Herzoginnen etwa einen Keil zwischen die beiden Prinzen?

%
0
%
0