Kate & William: Darum wird das Royal Baby Arthur heißen

Der kleine Prinz erblickte am 23. April das Licht der Welt

Nachdem Prinz William, 35, und Herzogin Kate, 36, vor wenigen Stunden zum dritten Mal Eltern geworden sind, wartet die ganze Welt nun gespannt darauf, den Namen des Royal Babys zu erfahren. Nun könnte das Geheimnis bereits gelüftet worden sein …

Herzogin Kate bringt gesunden Jungen zur Welt

Am 23. April um 11:01 Uhr erblickte der Sohn von Herzogin Kate und Prinz William das Licht der Welt. Bereits wenige Stunden später verkündete der Kensington Palast stolz die frohen Neuigkeiten via Twitter. 

 

 

Mittlerweile haben die britischen Royals ihren Sprössling auch schon der Welt vorgestellt. Mit einem roten Kleid trat Kate gemeinsam mit ihrem Baby vor das jubelnde Volk und setzte damit ein Denkmal für die verstorbene Mutter ihres Ehemanns, Prinzessin Diana (†36).

 

Embed from Getty Images

 

Arthur, James oder Albert?

Nun stellt sich nur noch die große Frage, welchen Namen der zweite Sohn von William und Kate tragen wird. Seitdem bekannt wurde, dass die 36-Jährige einen Jungen zur Welt gebracht hat, sind die Kurse der Buchmacher für Arthur radikal angestiegen. Und das aus einem guten Grund: Ein royaler Insider soll den Namen ausgeplaudert haben … Das zumindest berichtet jetzt die britische Website „Express“, die mit einem der Buchmacher gesprochen hat.

Ebenfalls hoch im Kurs stehen die Namen James, Thomas, Albert, Philip und Alexander. Wie der kleine Prinz am Ende wirklich heißen wird, erfahren wir spätestens am Mittwoch, 25. April …

Welcher Name gefällt dir am besten? Stimme unten ab!

 

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Welcher Name gefällt dir am besten?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0