Kate & William: Insider-Details! "Charlotte will Ballerina werden"

So verschieden sind die Royal-Kids

Mit der Erziehung ihrer drei Kinder haben Prinz William, 37, und Herzogin Kate, 37, alle Hände voll zu tun. Jetzt kamen neue Details über die royalen Sprösslinge ans Licht. Während Prinzessin Charlotte, 4, sich schon sicher ist, was sie später machen möchte, denkt Prinz George, 5, offenbar nur ungern über seine Zukunft als König nach.

Kate und William: So wachsen ihre Kinder auf

Laut der US-"OK!" sind Prinz William und Herzogin Kate weiterhin in erster Linie selbst mit der Erziehung ihrer drei Kinder beschäftigt - und haben dabei einen sehr geregelten Tagesablauf. So muss der Jüngste, Prinz Louis, 1, spätestens um 17 Uhr zu Abend essen und um 19 Uhr im Bett sein. Der Rest der Familie isst um 18 Uhr, danach macht William Prinz George und Prinzessin Charlotte bettfertig.

 

 

So unterschiedlich sind Prinzessin Charlotte und Prinz George

Die kleine "Lotti" soll ein sehr selbstbewusstes und willensstarkes Kind sein, von dem die Queen angeblich oft sagt, sie erinnere sie an ihre verstorbene Schwester Prinzessin Margaret.

Charlotte hat jede Woche Tanzunterricht und ist immer der Star der Show. Sie will eine Ballerina werden, wenn sie groß ist,

verrät ein Insider.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kensington Palace (@kensingtonroyal) am

 

George dagegen soll das genaue Gegenteil sein. "Er ist schüchtern und so ein Papa-Kind." Wenn William ihn morgens zur Schule fährt, "singen sie zusammen Lieder und reden über Hubschrauber. George ist besessen von ihnen und findet es das Coolste, dass sein Papa Hubschrauberpilot ist." Und auch wenn er eines Tages König wird, "hat George keine Ahnung, was da auf ihn wartet", erklärt die Quelle.

William und Kate sind darauf bedacht, ihn so lange wie möglich ohne den Druck, der mit dem Wissen über seinen zukünftigen Titel kommt, aufwachsen zu lassen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Prinz George sorgt für Verwirrung: „Mein Name ist Archie!“

Krasses Gerücht: Ist Kate mit den Kindern ausgezogen?