Kate & William: Schwere Entscheidung um George & Charlotte

Was sollen sie mit ihren Kindern nur machen?

Herzogin Kate und Prinz William, beide 38, müssen über die schulische Laufbahn ihrer Kinder entscheiden. Besonders George, 6, soll es seinen Eltern nicht leicht machen ...

Prinz George: Wie eifersüchtig ist er auf Schwester Charlotte?

Am 7. Mai hat Herzogin Kate im englischen Frühstücksfernsehen ganz offen über Prinz George und Charlotte gesprochen. Eigentlich hält sich die Frau von Prinz William immer relativ bedeckt, wenn es um ihre Kleinen geht, aber dieses Detail konnte sie sich dann doch nicht verkneifen: Kate offenbarte, dass Prinz George neidisch auf seine Schwester wäre. Nicht selten würde des deswegen im Königshaus zu Eifersuchts-Attacken kommen.

Die Corona-Krise habe die Beziehung zwischen George und Charlotte zudem zusätzlich belastet. Die beiden hocken nicht nur den ganzen Tag aufeinander, sondern werden aktuell noch zu Hause unterrichtet, was regelmäßig zu Ärger führen soll. Hat das bald ein Ende? Kate und William stehen vor einer schweren Entscheidung …

Mehr zu Herzogin Kate:

Herzogin Kate: Wie verzweifelt ist sie wirklich?

Meghan und Kate: Wütendes Telefonat!

Herzogin Kate: Eifersuchts-Drama um Prinz George

Kate & William: Was machen sie mit ihren Kindern?

Herzogin Kate und Prinz William stehen vor keiner leichten Entscheidung: Sollen sie George und Charlotte auf ein Internat schicken? Wie die "Daily Mail" berichtet, machen sich die Royals besonders um George große Sorgen. Adels-Expertin Ingrid Seward glaubt nicht, dass George an einem Elite-Internat zurechtkommen würde.

Bei Charlotte würden sich die Royals keine Gedanken machen, so Seward. Doch George soll wesentlich sensibler sein. Angeblich haben Kate und William noch keine finale Entscheidung getroffen.

Sollen Kate und William ihre Kinder auf ein Internat schicken?

%
0
%
0