Krasses Gerücht: Ist Kate mit den Kindern ausgezogen?

Insider: "William sagte ihr, dass der Funken ein bisschen verloren geht"

Liegt die Ehe von Prinz William, 36, und Herzogin Kate, 37, in Scherben? Wie ein US-Magazin von einem Insider erfahren haben will, ist Catherine mit den drei Kids im Schlepptau zu Mutter Carole Middleton, 64, gezogen! Was an den unglaublichen Gerüchten dran sein könnte ... 

Ehe-Krise bei William & Kate: "Er sagte, er fängt an zu fühlen, dass der Funke ein bisschen verloren geht"

Waren die Happy-Family-Bilder, die vergangene Woche von den jungen Royals veröffentlicht wurden, nur ein Ablenkungsmanöver? Alles nur Show? Eigentlich kaum zu glauben. Zwar wirkt Kate extrem schlank, doch sehen die Bilder nach Postkarten-Idylle aus.

©ddp Images

Affärengerüchte setzen Kate zu

Doch der US-"Globe" zeichnet nun ein anderes Bild der royalen Stilikone und ihres Prinzen. Nach den Affärengerüchten, die zuletzt aufkamen, soll es ganz erheblich in der Ehe des Kensington-Paares kriseln.

Aber der Reihe nach: Angeblich soll Prinz William seiner Frau gebeichtet haben, dass er sich ein bisschen “unglücklich” in der Ehe fühlt.

Er sagte, er fängt an, zu fühlen, dass der Funke ein bisschen verloren geht,

verrät angeblich ein Insider. Kate soll es das Herz gebrochen haben - schließlich leidet sie immer noch unter dem Gerücht, ihr Mann habe sie mit ihrer ehemaligen Freundin Rose Hanbury betrogen, als sie mit Prinz Louis schwanger war.

 

Embed from Getty Images

 

Außerdem kam ans Licht, William habe bereits 2004 eine Affäre mit Society-Lady Isabella Calthorpe gehabt.

 

Embed from Getty Images

Flucht mit den Kids: "Sie zog ins Haus ihrer Mutter"

“Williams Worte zu hören, hat sie in Schock versetzt”, so die Quelle. Dann habe sie die Sachen der drei Kinder gepackt und sei mit ihnen vorübergehend zu ihrer Mutter Carole Middleton gezogen.

Sie zog vor über einer Woche ins Haus ihrer Mutter, damit sie und William etwas Raum zum Atmen haben,

erklärt die Quelle. “Sie müssen sich etwas Zeit nehmen, um über die Dinge nachzudenken.”

Sorge um Catherine! Wiegt sie nur noch 45 Kilo?

Kate soll dabei der Appetit vergangen und ihr Gewicht auf 45 Kilo gepurzelt sein. “Sie schläft auch nicht wirklich. Sie liegt nur im Bett und macht sich Sorgen um die Zukunft.”

 

 

Seitdem bekannt wurde, dass Prinz William angeblich etwas mit Rose Hanbury gehabt hat, soll es in der Ehe kriseln. Besonders, wenn das Paar auf seinem Landsitz Anmer Hall ist, sei die Stimmung angespannt - denn Rose wohnt in der Nachbarschaft.

Wenn William auch nur vor die Tür tritt, stellt Kate ihm eine Million Fragen. Sie sagt: ‘Wo gehst du hin? Was tust du? Wie lange wirst du wegbleiben?’ Es macht ihn verrückt.

William und Kate wollen um ihre Liebe kämpfen

Doch Mama Carole sei ihr eine große Stütze. “Carole ist sich sicher, dass ihre Tochter und ihr Schwiegersohn das durchstehen.” Der Insider weiter: “Kate hofft, dass William realisiert, was ihm entgeht, wenn sie getrennt sind.” Und es scheint zu wirken.

William hat Kate versichert, dass er alles tun wird, damit die Ehe funktioniert. Er hat sich dafür entschuldigt, sie verletzt zu haben und zugegeben, dass er einen ‘riesigen Fehler’ gemacht hat,

so die Quelle aus dem Palast.

Ob etwas an den Gerüchten dran ist? Unklar! Wir hoffen aber, dass unsere Lieblings-Royals auch diese Klippe nehmen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Betrugs-Drama im Palast: Hat Prinz William seine Kate hintergangen?

Glaubst du, an den Krisengerüchten ist etwas dran?

%
0
%
0