Meghan & Harry: Fieser Muppets-Vergleich

Jetzt geht Kates Familie auf sie los: "Haltet verdammt noch mal die Klappe"

03.11.2020 10:26 Uhr

Neuer Ärger im britischen Königshaus! Seitdem Herzogin Meghan, 39, und Prinz Harry, 36, im Januar dieses Jahres von ihren Aufgaben als Senior Royals zurückgetreten sind, müssen sie harte Kritik einstecken und viel Gegenwind aushalten. Jetzt zieht erneut eine Sturmfront auf – aus völlig unerwarteter Richtung.

Heftiger Diss von Kates Onkel: Meghan und Harry seien "Muppets"

Denn während Herzogin Kate, 38, sich bisher mit öffentlichen Äußerungen zu Meghan und Harry zurückhielt, ergreift ihr Onkel nun Partei für sie. Im Internet schießt Gary Goldsmith, 55, jetzt scharf gegen Meghan und Harry: Die beiden seien „Muppets“, die um öfentliches Interesse betteln, lästert der millionenschwere Geschäftsmann.

 

Embed from Getty Images

 

Obwohl so viele Dinge in der Welt passieren, heischen diese beiden Dödel noch immer nach Aufmerksamkeit,

ätzt Gary. Und weiter: In Großbritannien sei man damit beschäftigt „Leben und Wirtschaft zu retten“. Autsch!

 

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Gary Goldsmith: "Haltet verdammt noch mal die Klappe"

Laut „DailyMail“ soll der Auslöser für Garys harte Kritik wohl ein virtuelles Interview mit dem „Evening Standard“ gewesen sein, in dem sich Harry und Meghan unter anderem zu Rassismus in Großbritannien äußerten. Für Harry eine fortwährende Problematik, auf die ihn aber erst seine Ehefrau wirklich aufmerksam gemacht hätte. „Ich selbst wurde aufgerüttelt. Ich war mir der vielen Probleme in Großbritannien nicht bewusst“, erklärte der 36-Jährige. Kurz darauf erzählte das Paar noch, dass es ihm in den USA nun „ gut“ gehe.

Für Gary war das ofenbar zu viel. Er schimpft weiter:

Bitte haltet verdammt noch mal die Klappe, zieht euer Kind groß und hört auf zu reden.

 

Embed from Getty Images

Gary Goldsmith: Wutrede gegen Meghan und Harry!

"Harry, du hast unseren Respekt verloren"

Und der Unternehmer setzt noch einen obendrauf: Harry, du hast unsere Liebe und unseren Respekt verloren. Meghan, du bist falsch.“

 

Embed from Getty Images

 

Kate übernimmt mittlerweile viele Termine, die eigentlich ihre Schwägerin und ihr Schwager absolvieren müssten. Ist ihr Onkel deshalb so sauer?

Ob er damit seiner royalen Nichte wohl aus der Seele spricht? 

Text: Julia Liebing 

Weitere spannende Royal-News liest du in der aktuellen Ausgabe der "IN" - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Findest du die Kritik von Kates Onkel berechtigt?

%
0
%
0