Meghan Markle: DAS denken die Briten über sie!

Was das Volk zu Prinz Harrys Freundin sagt

Was halten dir Briten eigentlich von der Beziehung zwischen Meghan Markle, 36, und Prinz Harry, 33? Eine Umfrage des britischen „Hello“-Magazins verrät die Antwort. Und die zeigt: Wenn es nach den Engländern geht, läuten schon bald die Hochzeitsglocken!

Das Magazin fragte seine Leser in einer Umfrage, was sie von einer Hochzeit von der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle und Prinz Harry von Wales halten würden. Und die Antwort ist eindeutig: Zwei Drittel der Briten wollen, dass die beiden den Bund der Ehe eingehen! Das sind ganze neun Prozent mehr als bei einer ähnlichen Umfrage vor sechs Monaten.

Die Briten lieben Meghan Markle

Außerdem sind 71,7% der Befragten davon überzeugt, dass jetzt die richtige Zeit für Harry ist, um um die Hand seiner hübschen Brünetten anzuhalten. 64,4% von ihnen glauben, dass Meghan eine gute Repräsentantin für die Royals wäre. Insgesamt sind mehr Leute davon überzeugt, dass Meghan und Harry ein gutes Paar abgeben, nicht zuletzt wegen ihres Turtelns bei den „Invictus Games“ in Kanada.

Royale Hochzeit?

Seit Wochen wird darüber spekuliert, wann die royalen Hochzeitsglocken läuten könnten. Viele Fans hoffen auf eine große Sause im Sommer 2018. Ursprünglich wurde die Amerikanerin eher skeptisch beäugt, da sie schon einmal geschieden ist und zwei Jahre älter als der royale Spross. Doch das ist nun scheinbar alles vergessen - die Briten wollen eine Prinzessin Meghan an Harrys Seite sehen!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Glaubst du, Meghan Markle und Prinz Harry werden heiraten?

%
0
%
0