Meghan Markle hat endlich Queen Elizabeth getroffen!

Bereits seit einem Jahr ist sie mit Prinz Harry zusammen

Meghan Markle, 36, wurde offiziell im Kreis der royalen Familie aufgenommen. Die Schauspielerin durfte endlich Queen Elizabeth, 91, treffen. Damit ist klar – einer Verlobung steht nichts mehr im Wege.

Nach rund einem Jahr Beziehung mit Prinz Harry war es nun endlich so weit, Meghan Markle durfte die Queen treffen. Bereits vor einigen Monaten lernte sie Herzogin Kate und auch Prinz William kennen. Dank des Treffens mit der Queen ist jetzt allen royalen Fans klar, dass die Verlobung nicht mehr lange auf sich warten lassen wird, wenn sie nicht schon längst stattgefunden hat!

So lief das Treffen mit der Queen

Ein Insider verriet der "Us Weekly" nun, wie die erste Begegnung von Meghan Markle und der Queen lief. Immerhin ist das Treffen mit Queen Elizabeth ein bedeutsamer Schritt auf dem Weg in den Palast. Dort sollen die Schauspielerin und Prinz Harry nämlich bald leben. Laut der anonymen Quelle sei das Treffen "gut verlaufen", auch wenn Meghan vor der Begegnung etwas nervös gewesen sei. Dabei plauderte der Insider auch aus, dass die Herkunft der "Suits"-Darstellerin nicht von Bedeutung für die britischen Royals sei, auch Prinz Charles und Camilla waren mehr als nur begeistert von der charismatischen 36-Jährigen.

Meghan Markle: Bald mit Prinz Harry verlobt?

Nachdem Meghan Markle jetzt schon Queen Elizabeth traf, folgt bald der nächste wichtige Schritt: Sie wird sich mit ihrem Liebsten zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zeigen! Am 23. September soll es endlich so weit sein. Erst vor wenigen Wochen äußerte sich die Schauspielerin zu ihrer Beziehung mit dem Prinzen, vorher schwieg sie beinahe über ein Jahr lang. Wir sind schon gespannt, wie lange es dauern wird, bis der Palast die Verlobung bekannt gibt. Sicherlich wird es noch ein paar Wochen dauern, immerhin wurde gerade erst die dritte Schwangerschaft von Herzogin Kate verkündet.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!