Meghan Markle & Prinz Harry: Rührende Geste! Damit gedenken sie Diana

Diese Momente waren eine Hommage an die verstorbene Prinzessin

Endlich sind sie Mann und Frau! Vor wenigen Stunden gaben sich Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, in der St.-Georges-Kapelle in Windsor Castle das Ja-Wort – nicht dabei: Prinzessin Diana (†36). Doch mit diesen Details gedachte das Hochzeitspaar der Mutter des Bräutigams. 

Royale Hochzeit: Hommage an Prinzessin Diana

Das Brautkleid, das Meghan Markle zu ihrem großen Tag trug, ist von der britischen Designerin Clare Waight Keller für Givenchy entworfen worden. Die frisch Vermählte habe Keller Anfang des Jahres getroffen und sich für sie als Designerin ihres Brautkleides entschieden, teilte der Kensington-Palast am Samstag zu Beginn der Hochzeit mit. Meghan habe sich für ein reines Weiß entschieden, weil dies frisch und modern wirke. 

Embed from Getty Images

Doch auch ihr Brautstrauß spielte bei der Zeremonie eine wichtige Rolle – in diesen waren Vergissmeinnicht-Blumen eingearbeitet – die Lieblingsblumen von Harrys 1997 gestorbener Mutter Diana. Damit wolle das Paar an diesem besonderen Tag an die Prinzessin erinnern und sie ehren. Im Strauß waren außerdem Blumen, die Harry am Vortag selbst aus dem privaten Garten des Kensington-Palasts gepflückt hatte. Wir schmelzen dahin! 

Embed from Getty Images

Musik spielte eine wichtige Rolle

Doch noch weitere Details der Zeremonie sind als Hommage an Prinzessin Diana zu verstehen. So lief nicht nur das Lied "Stand By Me", sondern auch der Song "Guide Me, O Thou Great Redeemer" – das Stück lief sowohl auf der Hochzeit von Prinz William, 35, und Herzogin Kate, 36, im Jahr 2011, als auch auf der Beerdigung von Diana 1997.

Bei ihrer Beerdigung hatte auch Elton John, 71, einen rührenden Auftritt, als er das Lied "Candle In The Wind" performte. Der Musiker, der gut mit Harrys Mutter befreundet war, ist auch bei der Hochzeit mit Meghan Markle anwesend.

Embed from Getty Images

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!