Meghan Markle: Sie trug Dianas Ring

Nach der Hochzeit mit Prinz Harry, 33, ist aus Meghan Markle, 36, nun die Herzogin von Sussex geworden. Der Mutter von Prinz Harry, Prinzessin Diana(†36) , wurde mit vielen Aspekten der royalen Hochzeit gedacht. Unter anderem mit einem Schmuckstück, das die Braut trug.

 

Meghan Markle trägt Prinzessin Dianas Ring

Nach dem Ja-Wort und dem Empfang mit 600 Gästen, folgte die etwas privatere Abendveranstaltung, die von Prinz Charles für Prinz Harry und Meghan Markle ausgerichtet wurde. Das Kleid, was sie für die Party anzog, war wunderschön – doch etwas anderes zog die Blicke auf sich. Meghan trug einen Ring, der Prinzessin Diana gehört hatte. 

 

Hochzeitsgeschenk von Prinz Harry

Royal-Fans vermuten, dass das Schmuckstück, das Prinzessin Diana zu vielen Veranstaltungen getragen hat, das Hochzeitsgeschenk von Prinz Harry an seine Meghan ist. 

 

Ein Beitrag geteilt von E! News (@enews) am

 Auch Kate hat zu ihrer Hochzeit einen Ring der verstorbenen Prinzessin bekommen: ihren Verlobungsring.

Embed from Getty Images

 auch der Blumenstrauß der Braut und die Musik, die bei der Zeremonie lief, waren Erinnerungen an Prinzessin Diana.

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest! 

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links