Meghans & Harrys 1. Auftritt nach Megxit: Damit hätte niemand gerechnet!

Überraschung in London

06.03.2020 08:34 Uhr

Alle Augen waren am Donnerstagabend (5. März) in London auf Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, gerichtet. Zum ersten Mal seit ihrem Rücktrittt aus dem britischen Königshaus zeigten sich die Sussexes bei einem öffentlichen Event - und ausgerechnet die ehemalige Schauspielerin sorgte an diesem Abend für große Überraschungen.

Harry & Meghan: Zurück in London

Bereits im Vorfeld wurde reichlich über den 1. Auftritt von Harry und Meghan nach dem Megxit spekuliert. Wie würde wohl das "Comeback" der beiden in London ablaufen, fragte man sich. Werden die zwei ausgebuht? Am Donnerstag, den 5. März war es dann endlich so weit. Für die Endeavour Fund Awards erschienen die Sussexes im Mansion House in London. Obwohl es in Strömen regnete, strahlten Harry und Meghan um die Wette und gleichzeitig die vermeintlichen Eheprobleme weg. Arm in Arm liefen sie durch den Regen, ganz nach dem Motto: Gemeinsam können wir jede Hürde überwinden.

 

Embed from Getty Images

 

Die ehemalige "Suits"-Darstellerin warf sich an diesem Abend in ein schickes, enges blaues Etui-Kleid, in dem sie - wie immer - eine sehr gute Figur machte. Von überschüssigen Schwangerschaftspfunden war nichts mehr zu erkennen. Die 38-Jährige trug zwar ein schlichtes Outfit, setzte aber auf ein starkes Augen-Make-up - so hatte man sie lange nicht gesehen.

Mehr zu den Royals:

 

"Es ist schön, wieder hier zu sein"

Doch nicht nur damit überraschte Meghan die Anwesenden. Denn nicht etwa Harry betrat gegen 21.45 Uhr die Bühne für eine Rede, sondern Meghan! Damit hatte vermutlich niemand gerechnet.

Es ist schön, wieder hier zu sein.

Mit diesen Worten begrüßte sie die Anwesenden, die wild für sie applaudierten.

Doch einen kleinen "Seitenhieb" konnte sie sich nicht verkneifen. Denn sie verriet, dass sie und Harry die Videos der Nominierten "gaaanz weit weg in Kanada" gesichtet hätten. Achjaaaa, da war ja was: Kanada statt London! Der Megxit bringt nicht nur berufliche Veränderungen mit sich, sondern auch einen Umzug ...

Doch auch Harry hielt eine Rede. Danach mischten sich die zwei unter die Leute. Ein herrlich bodenständiger Auftritt - wenigstens das dürfte der Queen gefallen haben ...

Hättest du gedacht, dass der erste Auftritt der Sussexes so abläuft? Nimm an unserem Voting teil!

Hättest du gedacht, dass der erste Auftritt der Sussexes so abläuft?

%
0
%
0