Oscar von Schweden: Neues Foto - und ein Detail macht stutzig

Der kleine Prinz tanzt mal wieder aus der Reihe 

Oscar von Schweden, 5, ist immer wieder der Hingucker auf Familienbildern der schwedischen Kronprinzessin Victoria. Doch diesmal fällt der kleine Prinz nicht mit seinem mürrischen Gesichtsausdruck auf…

Oscar von Schwedens öffentliche Auftritte sind legendär 

Oscar von Schweden ist scheinbar kein großer Fan öffentlicher Auftritte. Immer wieder zieht der jüngste Sohn von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel bei offiziellen Anlässen alle Aufmerksamkeit auf sich, weil er so mürrisch guckt. Während Schwester Estelle die Öffentlichkeit mit ihrem breiten Strahlen zu begeistern weiß, hat Oscar in Schweden schon den Beinamen "Grummelprinz", weil er oft so verdrießlich dreinsieht. Meist kann da auch die beruhigende Hand von Mama Victoria nicht helfen. Ob ihm öffentliche Auftritte einfach so zuwider sind, dass er dabei nicht lachen kann, darüber kann nur spekuliert werden. Doch beim neuesten Schnappschuss, den das schwedische Königshaus nun veröffentlichte, ist es nicht Oscars grummeliger Gesichtsausdruck, sondern ein anderes, merkwürdiges Detail, das an dem kleinen Prinzen sofort auffällt.

Oscar von Schweden: Besondere Botschaft 

Denn heute (24. August) beginnen die Paralympics in Tokio. Und wie viele andere gekrönte Häupter lassen auch die Schweden es sich nicht nehmen, ihren Sportlerinnen und Sportlern viel Glück für die Wettkämpfe zu wünschen. Prinzessin Victoria sagte in einem Statement:

Wenn Sie jetzt die Jagd nach Ihren Medaillen beginnen, sollten Sie wissen, dass wir hier zu Hause viele sind, die Sie anfeuern und stolz darauf sind, dass Sie unser Land repräsentieren.

Was für eine herzliche Unterstützung der Prinzessin. Und dass das nicht nur leere Worte sind, bewies Victoria auch mit dem Bild, dass sie gemeinsam mit dem Statement veröffentlichte. Darauf ist sie zusammen mit Tochter Estelle und Oscar zu sehen. Die Kinder schwenken begeistert schwedische Flaggen und zumindest Victoria und Estelle strahlen dabei glücklich um die Wette. Doch es ist Oscar, der auf dem Foto am meisten auffällt.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Oscar von Schweden: Das springt sofort ins Auge 

Victoria und Estelle haben sich alle Mühe gegeben, dass man sie sofort als absolute Fans ihres Heimatlandes erkennt. Die junge Prinzessin trägt eine witzige Brille mit Schweden-Fahne auf den Gläsern auf dem Kopf, hat sich sportliche Schweißbänder um die Handgelenke gelegt und schwenkt begeistert die Nationalfahne. Auch Mama Victoria hat sich ganz in den Nationalfarben gelb und blau gekleidet und strahlt glücklich. Und Oscar? Der tanzt wieder einmal ein wenig aus der Reihe.  Während Victoria und Estelle sich für weiße T-Shirts entschieden haben, auf denen eine schwedische Flagge zu sehen ist, trägt Oscar ein schlichtes, dunkelblaues Oberteil. Ob es für den kleinen Prinzen kein eigenes T-Shirt gab oder ob er schlichtweg keines mit der Nationalflagge darauf anziehen wollte, wissen wir natürlich nicht. Doch so viel ist sicher: Oscar hat es auch hier wieder einmal geschafft, alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Aber auch der kleine Prinz will zeigen, dass er sein Land bei den Paralympischen Spielen in jedem Fall unterstützen möchte: Auf dem Bild  kann man sogar ein kleines Lächeln auf seinen Lippen erkennen, während er die schwedische Fahne schwenkt. Wie schön!

Verwendete Quellen: Kungahuset.se

Verfolgst du die Paralympics?

%
0
%
0
Themen