Prinz Charles & Prinz William: Dramatische Wende

Was Harry jetzt droht

Prinz Charles, 72, und Prinz William, 39, wollen die Attacken von Prinz Harry nicht länger auf sich sitzen lassen. Nun ziehen sie Konsequenzen.

Prinz Charles & Prinz William: Neuer Ärger mit Harry

Neue Enthüllungen befeuern die royale Krise: Kommt jetzt die ganze Wahrheit ans Licht? Dass die Fronten zwischen Prinz Harry (36) und der Royal Family seit dem großen Oprah-Winfrey-Interview extrem verhärtet sind, ist bekannt. Die Anschuldigungen von Meghan (39) und Harry waren hart: Rassismus, emotionale Kälte, eine wenig liebevolle Erziehung. Doch der Streit begann schon viel früher – vor allem mit Prinz William (39) liegt Harry bereits seit geraumer Zeit im Clinch. Das schreibt Autor Robert Lacey nun in seinem Enthüllungsbuch "Battle of Brothers: William, Harry and the Inside Story of a Family in Tumult".

Prinz Charles & Prinz William: Der Grund für Harrys Auszug

Die Brüder sollen bereits im Oktober 2018, etwa fünf Monate nach Harrys Hochzeit, miteinander gebrochen haben. Der Grund – nicht wirklich verwunderlich: Meghan! Ihr Umgang mit dem Personal im Kensington Palast soll William völlig zur Weißglut getrieben haben. So kündigte ein Angestellter nach dem anderen, um Meghans "Regime der Angst" zu entkommen. Die Schauspielerin sei eine "vollständige Narzisstin und Soziopathin", heißt es. Kein Wunder, dass William "erschüttert" war und seinen kleinen Bruder in einem Telefongespräch zur Rede stellte. Doch Harry soll einfach aufgelegt haben – eine Aktion, die schlimme Konsequenzen hatte. "William hat Harry rausgeworfen", heißt es. Er und Meghan verließen den Kensington-Palast, zogen nach Windsor – und schließlich nach Amerika.

Prinz Charles & Prinz William: Ärger mit Meghan?

Denn Meghans Mobbing-Attacken sollen für William nur die Spitze des Eisbergs gewesen sein. Der 39-Jährige vermutete, dass seine Schwägerin eine "Feindseligkeit" gegen das royale System hegt und ahnte wohl schon, dass sie ihm "seinen geliebten Bruder wegnehmen" und in die USA zurückkehren würde.

William glaubte, dass sie einen Plan hatte, ,Agenda‘ war das Wort, das er einem Freund gegenüber verwendete

schreibt Lacey in seinem Buch. Die Folge: Die Brüder halten nur den nötigsten Kontakt per SMS. Bitter! Denn bald sollen die Prinzen wieder aufeinandertreffen, wenn am 1. Juli anlässlich des 60. Geburtstages von Lady Diana († 36) im Garten des Kensington-Palasts eine Statue enthüllt wird. Dann werden wieder alle Augen auf die beiden gerichtet sein: Sprechen sie miteinander, gibt es Anzeichen für eine Versöhnung, eine Aussprache? Bei der Beerdigung von Prinz Philip († 99) im April hatte es fast so ausgesehen. Auch Prinz Charles (72) ging wieder auf Harry zu.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Prinz Charles & Prinz William: Angriff auf Harry & Meghan

Doch inzwischen, so heißt es aus Palastkreisen, hat der Thronfolger endgültig die Nase voll. Wie sauer er auf Harry ist, wurde jetzt beim Besuch eines Londoner Krankenhauses deutlich. "Wieso greift man die Leute an, die versuchen, sich um einen zu kümmern?", fragte er. Dort ging es zwar eigentlich um die Attacken auf Pflegepersonal, doch Palast-Insider deuten sein Statement als Frontalangriff auf Harry und Meghan. Charles kann Harry nicht verzeihen, dass er in der Öffentlichkeit schmutzige Wäsche wäscht.

Prinz Charles & Prinz William: Harte Konsequenzen für Harry

Harry wiederum ist sauer, dass ihm das Königshaus aufgrund des Megxits all seine militärischen Titel entzog. Aus seinem Umfeld heißt es:

Das machte ihn so wütend. Er ist sehr emotional und seine militärischen Titel waren unheimlich wichtig für ihn, weil er gedient hat

Das brachte die Lawine aus öffentlichen Anschuldigungen und Enthüllungen ins Rollen. Auch die Tatsache, dass Charles den Sussexes den Geldhahn zudrehte, machte Harry extrem wütend. Sein Vater habe aufgehört, seine Anrufe entgegenzunehmen, beschwerte sich der 36-Jährige im Oprah-Winfrey-Interview. Charles habe es jedoch einfach sattgehabt, "wie ein Geldautomat behandelt zu werden", enthüllt nun eine königliche Quelle in dem Buch "Battle of Brothers".  Da lässt der nächste Rachefeldzug vom Team Sussex bestimmt nicht lange auf sich warten

 

Dieser Text stammt aus der aktuellen OK!

Text: Julia Liebing

Glaubst du, die drei werden sich wieder versöhnen?

%
0
%
0