Prinz Harry & Meghan Markle: Der Hochzeitstermin steht!

Die ersten Details zur schönsten Trauung des Jahres 2018

Nachdem die Verlobung von Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, am Montag, 27. November, vom britischen Königshaus bestätigt wurde, verkündete der Kensington Palace nun auch erste Details zur Hochzeit im nächsten Jahr.

Prinz Harry & Meghan Markle heiraten im Mai 2018

Auch wenn noch kein genaues Datum bekannt gegeben wurde, den Mai kommenden Jahres solltet ihr euch jetzt schon mal dick und fett im Kalender markieren, denn dann wird Harry endlich seine große Liebe Meghan Markle zur Frau nehmen.

Der Kensington Palace erklärte in einem offiziellen Statement am Dienstag, 28. November, via Twitter:

Die Hochzeit seiner königlichen Hoheit Prinz Harry von Wales und Miss Meghan Markle wird im Mai 2018 in der St. George’s Kapelle im Windsor Castle stattfinden.

 

Ihre Majestät die Queen hat bereits ihre Zustimmung gegeben, dass die Hochzeit in der Kapelle stattfinden darf.

 

Die königliche Familie wird die Hochzeit zahlen.

 

Weitere Informationen folgen.

Hochzeit am 6. oder 13. Mai?

Spekulationen zufolge könnte die Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan am 6. oder am 13. Mai stattfinden, denn dann wäre der Abstand zwischen der Verkündung der Verlobung und der Trauung gleich wie bei Prinz William und Herzogin Kate zuvor. Vorausgesetzt, der Hochzeit sollte an einem Freitag stattfinden. Bisher ist das genaue Datum aber noch ein royales Geheimnis …

Wirst du dir die Trauung von Harry und Meghan live im TV ansehen? Stimme unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Wirst du dir die Hochzeit live im TV anschauen?

%
0
%
0