Prinz Nikolai von Dänemark & Co.: Royale Hotties, die noch zu haben sind!

Diese sechs Blaublüter sind noch Single

Die Hochzeit von Prinz Harry, 33, bedeutet nicht, dass unser Traum vom Prinzessinwerden gestorben ist. Schließlich gibt es andere Blaublüter, die noch auf Brautschau sind ...

Prinz Nikolai von Dänemark (18)

Familien-Background: Er ist der Sohn von Prinz Joachim von Dänemark und dessen erster Frau Alexandra. Der 18-Jährige ist der älteste Enkel der dänischen Königin Margrethe II.

Ausbildung: Er besucht die Klosterschule Herlufsholm und ist nebenbei Model. Bei der Fashion Week in London gab er dieses Jahr sein Laufsteg-Debüt.

Vermögen: Noch ist das Blaublut finanziell abhängig von seinem Vater. Doch der ist seit seinem Auszug aus Schloss Schackenborg 13,4 Millionen Euro reicher.

 

Prinz Abdul Mateen von Brunei (26)

 

Banquet ⚜️

Ein Beitrag geteilt von Mateen (@tmski) am

Familien-Background: Er ist der Sohn von Sultan Hassanal Bolkiah, dem Herrscher von Brunei, und dessen ehemaliger Zweitfrau Aisha Mariam.

Ausbildung: 2016 schloss er sein Studium an der Uni London mit dem Master of Arts in International Studies and Diplomacy ab.

Vermögen: Geschätzte 17 Milliarden Euro, die britische Queen besitzt „nur“ 500 Millionen.

 

Louis Spencer, Viscount Althorp (24)

Familien-Background: Louis ist der Sohn von Prinzessin Dianas (†) Bruder Charles, 9th Earl Spencer und dessen Ex-Frau Victoria Aitken. Er ist ein Cousin von Prinz Harry.

Ausbildung: Am Diocesan College in Kapstadt machte er sein Abitur. Aktuell ist er als Student an der Universität von Edinburgh eingeschrieben.

Vermögen: Der 24-Jährige erbt einmal den Titel seines Vaters sowie den Familiensitz Althorp und wird somit Herr über rund 170 Millionen Euro.

 

Kronprinz Hussein von Jordanien (23)

Familien-Background: Der leidenschaftliche Boxer ist der älteste Sohn von Königin Rania und König Abdullah II. von Jordanien und wird einmal den Thron besteigen.

Ausbildung: Er studierte Geschichte an der Georgetown University in Washington, D. C. und absolvierte im Anschluss eine Ausbildung an der Militärakademie in Sandhurst in der Nähe von London.

Vermögen: Sein Vater verfügt über ein Privatvermögen von geschätzten 160 Millionen Euro.

 

Prinz Konstantinos-Alexios von Griechenland (19)

 

◾️◾️

Ein Beitrag geteilt von Constantine Alexios (@alexiosgreece) am

Familien-Background: Das Patenkind von Prinz William ist der älteste Sohn von Kronprinz Pavlos von Griechenland. Dort wurde 1974 die Monarchie abgeschafft, die Familie lebt seit 1967 im Londoner Exil.

Ausbildung: Er hat gerade sein erstes Semester an der Georgetown University in Washington, D. C. hinter sich gebracht.

Vermögen: Auch wenn er keinen Anspruch auf den griechischen Thron hat, muss er nicht am Hungertuch nagen. Seine Mutter ist die Tochter des Milliardärs Robert Warren Miller, der mit den Duty-free-Shops an Flughäfen ein Vermögen gemacht hat.

 

Scheich Hamdan bin Muhammad bin Rashid Al Maktum von Dubai (35)

Familien-Background: Er ist der Sohn von Muhammad bin Raschid Al Maktum, dem Herrscher von Dubai.

Ausbildung: Nach seiner Ausbildung an der Militärakademie in Sandhurst studierte er Wirtschaftswissenschaften in London.

Vermögen: Als Kronprinz des Wüstenstaates schwimmt er in Geld. Sein Vater soll geschätzte 13 Milliarden Euro besitzen.

 

Welcher Prinzen-Hottie ist dein Favorit? Stimme in unserem Voting ab!

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Welcher Prinzen-Hottie ist dein Favorit?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
%
0
Themen
Artikel enthält Affiliate-Links