Prinzessin Beatrice: Besondere Verlobungsparty

Star-Auflauf in London

Prinzessin Beatrice, 31, ist seit September 2019 mit Unternehmer Edoardo Mapelli Mozzi, 36, verlobt. Im kommenden Jahr wollen sich die beiden das Jawort geben. Jetzt richteten die Verliebten eine Verlobungsparty aus, über die wohl auch noch in den nächsten Jahren gesprochen wird ...

Mega-Star-Auflauf bei Beatrices Verlobungsparty

Die geplante Hochzeit von Prinzessin Beatrice wird aktuell vom Sex-Skandal um ihren Papa Prinz Andrew überschattet. Aus diesem Grund standen die Verlobungsparty und angeblich sogar die Hochzeit der 31-Jährigen vor dem Aus. Doch dem sei nicht so und die Feier zur Verlobung ließen sich die Frischverlobten auch nicht nehmen.

Vergangene Woche schmissen sie in London eine Party, zu der sie viele Star-Gäste eingeladen hatten. Selbstverständlich hatten auch Paparazzi Wind von der Sause bekommen und knipsten vor Ort die Topstars.

 

Embed from Getty Images

 

Unter anderem erschienen Ellie Goulding und ihr Ehemann Caspar Jopling in schicken, schwarzen Outfits. Die Sängerin war nicht nur schon mal mit Prinz Harry liiert, sondern ist auch eine langjährige Freundin von Beatrice.

Auch Robbie Williams Ehefrau Ayda Field tauchte bei der Fete auf - jedoch ohne ihren Liebsten. Schmusesänger James Blunt und seine Ehefrau Sofia Wellesley waren ebenfalls mit von der Partie.

 

Wann und wo heiratet Prinzessin Beatrice?

Die ersten Details zu Beas Hochzeit im kommenden Jahr wolle der Palast laut "Daily Mail" in den kommenden Wochen veröffentlichen. Man gehe davon aus, dass die Trauung kleiner ausfallen werde, als bei Beatrices Schwester Eugenie, 29.

Angeblich wegen des Skandals um Prinz Andrew und aufgrund der Tatsache, dass Edoardo bereits ein Kind aus einer früheren Beziehung habe.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Prinzessin Beatrice: Traumhochzeit geplatzt

Prinzessin Beatrice: Der nächste Rückschlag für ihre Hochzeit