Prinzessin Beatrice: Eifersuchts-Drama?

"Sie fühlt sich wie das fünfte Rad am Wagen"

Scheitert die Eheschließung von Prinzessin Beatrice, 31, und Edoardo Mapelli Mozzi, 36, etwa noch bevor sie vor den Altar treten? Die Prinzessin soll ihre EIferucht zurzeit nicht im Zaum halten können.

Prinzessin Beatrice: Gescheiterte Hochzeit?

Prinzessin Beatrices Hochzeit mit Geschäftsmann Edoardo Mapelli Mozzi musste zum Missmut der Royal Family zunächst wegen des Coronavirus verschoben werden. Am Donnerstag wurde jetzt bekannt gegeben, dass sie bis auf weiteres komplett abgesagt ist. Doch das Virus soll laut verschiedenen Quellen nicht der einzige Grund sen, weshalb Prinzessin Beatrice jetzt offenbar fürchtet, dass sie und ihr Verlobter es womöglich gar nicht vor den Traualtar schaffen ...

Mehr zu Prinzessin Beatrice:

 

 

Prinzessin Beatrice: Wegen IHR hängt der Haussegen schief

Doch was ist der Grund für die angeblichen plötzlichen Zweifel des Paares? Offenbar soll die Ex-Freundin von Mozzi Schuld sein. Mit der US-Architektin Dara Huang hat Beatrices Zukünftiger sogar einen kleinen Sohn.

Dara schneidet noch immer Edos Haare. Sie geht mit ihm einkaufen und streichelt ihm den Rücken,

verrät ein Insider gegenüber "Life & Style".

Für Beatrice ist die Situation demnach nicht einfach. Laut des Magazins habe sie das Gefühl, ihren Verlobten teilen zu müssen: "Bea versucht, Grenzen zu setzen, aber nichts scheint zu funktionieren. Sie fängt an, sich wie das fünfte Rad am Wagen zu fühlen, wenn es eigentlich anders herum sein sollte."

Glaubst du, dass Beatrice und Edoardo trotzdem heiraten werden?

%
0
%
0