Queen: Skandal auf ihrem Landsitz

Wie sicher können sich die Royals noch fühlen?

Müssen sich die Briten ernsthafte Sorgen um das Wohl ihrer Königin machen? Queen Elizabeth II., 93, schwebe offenbar in Gefahr - doch warum wollen die Bürger ihr etwas Böses?

Verliert die Queen den Respekt ihrer Bürger?

Nachdem vergangene Woche zunächst ein Eindringling im Palastgarten festgenommen wurde, scheint die Queen sofort den nächsten Schrecken verarbeiten zu müssen. Laut "The Sun" wurde erst kürzlich ein 22-jähriger Einbrecher dabei erwischt, wie er gewaltsam versuchte, in die königliche Residenz einzudringen. Vor 37 Jahren soll es sogar schon mal zu einem derartigen Vorfall gekommen. Damals schaffte es Michael Fagan sogar bis ins Schlafzimmer der Queen.

Nun muss sich Elizabeth II. auch noch um ihren Landsitz in Schottland Sorgen machen. Denn wie die "Daily Mail" berichtete, sollen sich Touristen genau dort ziemlich daneben benommen haben. Die Mutter von Prinz Charles ist not amused darüber, dass Besucher unter anderem ihren Müll auf ihrem Grundstück lassen und somit die herrliche Landschaft verschandeln. Doch es kommt noch härter ...

Queen Elizabeth II. ist entsetzt: Vandalismus in Schottland

Einige Touristen, die auf dem Gründstück zelteten, setzten sogar noch einen drauf und entschieden sich kurzerhand dazu, eine Birke der Queen zu fällen - um diese schließlich auf ihrem Lagerfeuer zu verbrennen. Unglaublich! Muss Elizabeth also langsam um ihre Autorität fürchten? Offenbar werde die 93-Jährige nicht länger ernst genommen.

Dabei zeichnete sich das Leben der Queen schon im jungen Alter als etwas ganz Besonderes aus. Seit 1952 regiert sie bereits das Vereinigte Königreich Großbritanniens und Nordirlands sowie 15 weitere, als Commonwealth Realms bezeichnete souveräne Staaten. Mit nur 27 Jahren wurde Elizabeth - nachdem ihr Vater George VI. verstorben ist - zur Königin ernannt. Die Mutter der Queen wurde übrigens stolze 101 Jahre alt, die Briten müssen also wohl noch etwas länger mit ihrer derzeitig Regierenden aushalten.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Skandal um die Queen: Britische Royals in Gefahr

Trennung bei der Queen & Prinz Philip? Er ist ausgezogen!