Schwangere Herzogin Meghan: 1. Bilder vom Babybauch!

Prinz Harry und Herzogin Meghan werden Eltern

Sie kann ihren Babybauch nicht mehr verstecken! Am Montag, den 15. Oktober, verkündete der britische Königspalast die frohe Botschaft, dass Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, ihr erstes Kind erwarten. Noch am selben Tag präsentierte die werdende Mama stolz ihr kleines Baybäuchlein.

Prinz Harry & Herzogin Meghan werden Eltern

Nach wochenlangen Spekulationen um eine mögliche Schwangerschaft bei Herzogin Meghan, ist nun klar: Im Frühling kommmenden Jahres werden der Herzog und die Herzogin von Sussex zum ersten Mal Eltern. 

Ihre königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex, sind sehr erfreut verkünden zu können, dass die Herzogin von Sussex im Frühling 2019 ein Baby erwartet. Die königlichen Hoheiten schätzen die Unterstützung, die sie seit ihrer Hochzeit von Bewunderern rund um die Welt bekommen haben, und sind erfreut, die Neuigkeiten nun mit der Öffentlichkeit zu teilen,

lautete das Statement des Kensington Palasts. Die werdenden Eltern waren zum Zeitpunkt der Verkündung für offizielle Termine in Australien.

 

Embed from Getty Images

1. Bilder der Mini-Wölbung

Kurz nach der Verkündung präsentierte die 37-Jährige beim Treffen mit Australiens Generalgouverneur Peter Cosgrove zum ersten Mal ihre kleine Babykugel. In einem engen, beigefarbenen Etuikleid setzte sie ihre Mini-Wölbung perfekt in Szene. 

 

 

 

Die ehemalige Schauspielerin strahlte an der Seite ihres Mannes bis über beide Ohren. Die große Freude über Meghans Schwangerschaft war dem Paar eindeutig anzusehen.

 

 

 

Embed from Getty Images

 

Wie Daily Mail berichtet, hatte Meghan sich für diesen besonderen Moment in eine Robe von Modeschöpferin Karen Gee gehüllt, das umgerechnet etwa 1.100 Euro kostet. Damit soll die Schwangere für einen regelrechten Hype gesorgt haben: Innerhalb weniger Minuten habe der Ansturm auf das Modell mit dem Namen "Blessed" die Webseite des Labels zusammenbrechen lassen. Inzwischen ist sie aber wieder erreichbar. Für die Designerin Gee ein ganz besonderer Moment, wie sie gegenüber The Sydney Morning Herald erklärte: "Ich bin so stolz, besonders, weil wir keine weltbekannte Marke sind!"

Vom Generalgouverneur und seiner Ehefrau erhielten die Eltern in spe sogar bereits erste Geschenke für ihren Nachwuchs. Der Ex-"Suits"-Stars freute sich vor allem über ein Känguru-Kuscheltier. 

Wie süß, unser erstes Baby-Geschenk,

sagte sie strahlend.

 

 

Prinz Harry wurde zusätzlich ein Paar Babystiefel überreicht. Was für eine schöne Geste!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan & Prinzessin Eugenie: Royaler Zicken-Zoff

Herzogin Meghan: Sie ist endlich schwanger!

Herzogin Meghan schwanger: Verrät sie hier das Babygeschlecht?

Herzogin Meghan: Zerbricht sie am royalen Druck?

Weitere weiße Etuikleider zum Nachshoppen:
 

 

 

 

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links