William & Kate: Ultimativer Liebesbeweis!

"Ihr ganzes Leben dreht sich darum, ihn glücklich zu machen"

Hat Herzogin Kate, 39, Prinz William, 38, vor einer üblen Zukunft bewahrt? Das behauptet jetzt eine royale Expertin.

Herzogin Kate hat Prinz William gerettet

Prinz William und Herzogin Kate gelten als DAS Vorzeigepaar der britischen Königsfamilie. Die beiden sind Eltern der drei gut erzogenen Kinder George, 7, Charlotte, 5, und Louis, 2, und umgehen gekonnt jeden Skandal. Doch wie eine royale Expertin jetzt verrät, soll vor allem Kate der Grund für dieses makellose Image sein. Ohne sie hätte William es offenbar nicht so weit gebracht.

Ich glaube, dass Kate dabei geholfen hat, William zu retten. Ich denke, für ihn war es sehr schwer, da er aus einer dysfunktionalen Familie kommt, seine Mutter so jung verloren hat und vermutlich an einem schwierigen Platz in seinem Leben war,

so Angela Levin gegenüber "True Royalty TV". "Sie hat ihn ermutigt."

Mehr zu William und Kate:

 

 

 

Herzogin Kate: So glücklich macht sie William

Kate habe William ihre Liebe bewiesen, indem sie ihm gezeigt hat, dass er mehr ist als sein royaler Ruf. "Ich denke, ihr ganzes Leben dreht sich darum, ihn glücklich zu machen. Sie hat Sachen gefunden, durch die er sich wichtiger und geschätzter gefühlt hat, als beim Durchschneiden von Bändern", erklärt Levin.

Gemeinsam mit ihrer Familie hat Kate den zukünftigen König offenbar auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt und ihm gezeigt, wie schön ein harmonisches Familienleben sein kann:

Ich denke, Kate hat William dabei geholfen, ein Ehemann zu werden, indem sie ihn ihrer eigenen Familie vorgestellt hat und sie viel Zeit mit einer normalen Familie verbracht haben.

 

Embed from Getty Images

 

Findest du, dass Kate und William ein absolutes Traumpaar sind?

%
0
%
0