Sarah Engels: Baby-Hammer? Jetzt spricht sie Klartext!

Sarah Engels: Baby-Hammer? Jetzt spricht sie Klartext!

Sarah Engels, 29, ist überglückliche Zweifach-Mama. Dürfen sich die Fans der ehemaligen DSDS-Finalistin bald über weiteren Nachwuchs freuen?

Bald wieder schwanger? Sarah Engels spricht von weiterem Nachwuchs

Sarah Engels könnte aktuell wohl kaum glücklicher sein. Beruflich läuft es für die ehemalige DSDS-Finalistin super und auch privat ist sie endlich angekommen. In dem Kicker Julian Engels hat sie ihre große Liebe gefunden. Im Sommer vergangenen Jahres heirateten die beiden, im Dezember kam Töchterchen Solea Liana auf die Welt. Während es für Julian das erste Kind ist, hat Sarah bereits einen siebenjährigen Sohn. Alessio stammt aus ihrer Ehe mit Pietro Lombardi, mit dem sie bis 2016 in einer Beziehung war.

Die Sängerin geht in ihrer Mutterrolle total auf. Das wird auch immer wieder auf ihrem Instagram-Account deutlich, wo sie ihre Fans an ihre kleinen und großen Sorgen als Zweifach-Mama teilhaben lässt. Es überrascht daher nicht, dass die Frage nach einem weiteren Kind Dauer-Thema bei ihrer Community ist. Und tatsächlich ist die 29-Jährige von einem zweiten gemeinsamen Baby mit ihrem Ehemann alles andere als abgeneigt. Bei einer Fragerunde auf Instagram verriet sie jetzt:

Kinder sind das größte Glück und auch wenn ich so, wie es jetzt ist, super happy bin, möchte ich mir die Tür auch nicht schließen.

Wie schön!

Töchterchen Solea hält Sarah auf Trab

In naher Zukunft wird Sarah ihre Fans jedoch wohl eher nicht mit einer weiteren Schwangerschaft überraschen. Alessio ist ein absoluter Wirbelwind und auch Töchterchen Solea verlangt Sarah gerade so einiges ab. Das neun Monate alte Mädchen bekommt gerade seine erste Beikost – was Solea jedoch noch nicht so wirklich mundet. "Abends isst sie super ihren Abendbrei, aber mittags stößt sie extrem viel ab", berichtete Sarah, die ihre Tochter zusätzlich noch stillt. Doch auch mit der Muttermilch ist die Kleine nicht mehr ganz zufrieden.

Meine Milch macht sie auch nicht mehr richtig satt, sie möchte gefühlt alle 45 Minuten gestillt werden,

plauderte die Musikerin weiter aus.

Auch Sarah muss sich eben den ganz normalen Herausforderungen einer Mama stellen …

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...