Sarah Engels: Baby-Hammer kurz nach Geburt?

Sarah Engels: Baby-Hammer kurz nach Geburt? "Bauch heute größer als gestern"

Sarah Engels, 29, ist gerade zum zweiten Mal Mama geworden. Ist das dritte Baby etwa trotzdem schon unterwegs? Ihr Sohn Alessio, 6, machte nun eine verdächtige Aussage ...

Sarah Engels: Haben die Planungen für Baby Nr.3 bereits begonnen?

Sängerin Sarah Engels ist ein Familienmensch durch und durch. Die Kölnerin mit italienischen Wurzeln hat gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi den sechsjährigen Sohn Alessio, dessen kleine Schwester Solea Liana im vergangenen Dezember das Licht der Welt erblickte. Solea ist das erste gemeinsame Kind von Sarah und ihrem Ehemann Julian, die Freude über die Kleine weiterhin riesig.

Und obwohl Sarah großen Respekt vor der Geburt ihrer Tochter hatte, scheint die Familienplanung für sie noch nicht ganz abgeschlossen zu sein. Bereits zwei Monate nach der Geburt verkündete Sarah, dass ihr Körper "schon wieder ready dafür" wäre. Steht etwa tatsächlich bereits die Planung für ein neues Familienmitglied an? Denn auf einem Ausflug, den Familie Engels im Hawaii-Urlaub machte, machte Neu-Bruder Alessio eine Bemerkung über Sarahs Bauch.

Sarah Engels: "Ob ich noch ein Baby bekomme"

Als Influencerin lässt Sarah es sich natürlich nicht entgehen, ihre Follower mit durch den Alltag zu nehmen. Bei all den Instagram-Storys vom Einkaufen, Baby-Updates und Ausflügen mit dem Wohnmobil kommt dabei manchmal schon das ein oder andere, bisher gut versteckte Detail ans Licht. Zum Beispiel, dass Sarahs Bauch anscheinend wieder größer geworden ist. Das zumindest erzählt Alessio, der während eines Ausflugs fröhlich vor sich hin plappert und Sarah eine entscheidende Frage stellt:

Er hat mich gefragt, ob ich noch ein Baby bekomme.

Das habe er gedacht, da ihr Bauch laut ihm ja schon größer sei als gestern. Doch dafür gibt es eine ganz simple, andere Erklärung. Selbstironisch stellt die Musikerin fest: "Mama hat wohl zu viel gegessen." 

Ein zweites Geschwisterchen hat Alessio also erst einmal nicht zu erwarten. Genug Platz gäbe es aber, wie Ehemann Julian bereits festgestellt hat: Sie hätten "auch Platz für zwei Kinderwagen." Und wer weiß, vielleicht wird der Platz ja irgendwann tatsächlich für einen weiteren Kinderwagen genutzt. Momentan ist das Einzige, was sich in Sarahs Bauch befindet, jedoch leckeres Essen.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...