Sarah Engels: Süße Liebeserklärung an Alessio

"Ich würde für mein Kind alle Schmerzen der Welt ertragen"

Ihr kleiner Sohn Alessio ist Sarah Engels, 22, ganzer Stolz und ihre große Liebe! Jede Mami liebt ihr Kind, aber bei Sarah und Alessio ist es etwas ganz Besonderes, denn der Kleine kam mit Herzstörungen zur Welt - inzwischen geht es ihm gut. Klar, dass die Sängerin und Papa Pietro Llombardi, 23, besonders froh sind, dass sie jetzt ihr Familienglück genießen können.

"Ich würde für mein Kind alle Schmerzen der Welt ertragen."

 Sarah Engels freut sich im Interview mit OK!: "Alessio geht es super und uns auch."

Und meint dann kämpferisch: "Ich würde für mein Kind alle Schmerzen der Welt ertragen."

Neben einem Song, hat sie jetzt auch bei Facebook ihrem Alessio eine Liebeserklärung gemacht.

Unsere Hände werden Dich halten,solange Du es brauchst.Unsere Füße werde Dich begleiten,solange wie Du es willst.Unsere Herzen werden Dich lieben,solange wir leben !

Posted by Sarah Engels on Dienstag, 29. September 2015

 

Ihre Fans sind jedenfalls begeistert von diesen Worten: "Sehr schön gesagt, liebe Sarah. Eltern sollten immer für Ihre Kinder da sein", sagt ein Anhänger. "So spricht nur eine liebende Mutter."

Wie schön, dass Sarah, Pietro und Alessio jetzt eine so glückliche, gesunde Familie sein können. Und auch negative Stimmen aus dem Netz meisertn sie zusammen als Familie mit Bravour, wie sie gegenüber OK! verraten: "Kritik gibt es immer, das kann man nicht ändern, für uns ist es ok, wer ja was, wenn alle uns mögen würden."