Selma Blair: Erbitterter Kampf

Selma Blair: Erbitterter Kampf gegen ihren Ex

"Eiskalte Engel"-Star Selma Blair, 49, kämpft seit Jahren gegen ihre schwere Krankheit – und nun auch noch gegen ihren Ex

  • Selma Blair macht viel durch
  • Sie kämpft gegen eine schwere Krankheit
  • Jetzt soll auch noch ihr Ex sie attackiert haben

Selma Blair: Heftige Beschimpfungen

Unfassbar! Der Mann, der ihr jahrelang eine große Stütze war, soll die an Multiple Sklerose leidende Schauspielerin verbal und körperlich attackiert haben. Laut Gerichtsdokumenten, die "TMZ" vorliegen, behauptet Selma Blair, dass ihr Ex-Freund Ronald Carlson sie am 22. Februar in ihrem Haus in Los Angeles angegriffen und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben soll. Er habe geschimpft:

Du bist verdammt nutzlos, du Krüppel.

Und: "Ich verdiene das nicht, ich kann jemand so viel besseres haben.”

 

Der Produzent hingegen gab in den Gerichtsakten an, dass die 49-Jährige ihn zuerst angegriffen und er sich gewehrt habe. Wer auch immer welche Schuld trägt, wird das Gericht klären. Selma hat jedenfalls erstmal eine einstweilige Verfügung gegen ihren Ex erwirkt. "Sie hofft, dass die Sache schnell geklärt ist", so ein Insider. "Sie hat genug mit ihrer Krankheit und ihrem Sohn zu tun. Sie braucht wirklich keine weiteren Dramen in ihrem Leben."

Text: AE

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von IN. Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...