Silvia Wollny: Der wahre Grund für ihr Schweigen

Silvia Wollny: Der wahre Grund für ihr Schweigen

Um Silvia Wollny, 57, ist es zuletzt etwas ruhiger geworden, auch über ihre Türkei-Auswanderung schweigt die elffache Mama bislang. Nun enthüllte sie den Grund dafür ...

  • Ende letzten Jahres wurde bekannt, dass die Wollnys auswandern möchten
  • Viel mehr Details wollten Silvia Wollny und Co. aber bislang nicht verraten
  • Nun verriet die 57-Jährige auch den Grund für ihr Schweigen

Silvia Wollny: Rückzug aus dem Netz?

Während Sarafina, Sylvana und Estefania Wollny im Netz nach wie vor super aktiv sind, ist es um Familienoberhaupt Silvia Wollny in letzter Zeit eher still geworden. Die 57-Jährige scheint sich aus den sozialen Medien mehr oder weniger zurückgezogen zu haben, nur selten meldet sie sich bei ihren Followern. Bereits vor einiger Zeit verriet sie, dass die ständigen Hate-Kommentare eine große Rolle bei ihrer Entscheidung spielen würde, sich nicht mehr so aktiv bei ihren Followern zu melden:

Deswegen bin ich auch nicht mehr so oft hier (bei Instagram, Anm. d. Red.), weil vieles unterste Schublade ist.

 

Darum schweigen die Wollnys über ihre Auswanderungspläne

Was viele Wollny-Fans dabei besonders nervt, ist die Tatsache, dass die bekannte Großfamilie offenbar ein großes Geheimnis aus ihrer bevorstehenden Auswanderung in die Türkei macht. Im letzten Jahr wurde nämlich bekannt, dass Sivlia Wollny, ihr Verlobter Harald Elsenbast sowie ihre Kinder Sarafina, Estefania und Loredana und sogar einige ihrer Enkelkinder in das beliebte Urlaubsland auswandern werden. Viel mehr ist, abgesehen von den wenigen Details, die Peter und Sarafina Wollny immer mal wieder teilen, aber bislang nicht bekannt - und das hat auch einen Grund!

Bei Instagram wurde Silvia Wollny nämlich kürzlich erneut mit der Frage konfrontiert, warum sie und die übrigen Wollnys größtenteils zu den Auswanderungsplänen schweigen würden - und die 57-Jährige verriet, dass das vor allem mit ihrer RTLZWEI-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" zusammenhängen würde:

Es sind Folgeninhalte. Sobald dies ausgestrahlt ist, werden wir hier darüber sprechen,

stellte die TV-Bekanntheit klar.

Wann genau das sein wird, ist aber bislang nicht bekannt. Zuletzt betonten die Wollnys immer wieder, noch keinen genauen Termin für die neuen Folgen zu wissen. Damit heißt es vorerst also: Abwarten und Tee trinken!

Die alten Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" kannst du dir jederzeit bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram,

Lade weitere Inhalte ...