Silvia Wollny: Streit mit ihrer Tochter Lavinia?

Silvia Wollny: Streit mit ihrer Tochter?

Letzte Woche verkündete Silvia Wollny, 57, die Verlobung einer ihrer Töchter. Wenig später wurde bekannt, es handelt sich dabei um Lavinia Wollny, 22. Wollte sie ihre Verlobung gar nicht öffentlich machen?

  • Silvia Wollny verkündete vor ein paar Tagen, dass eine ihrer Töchter Ja gesagt hat
  • Lavinia Wollny hat einen Antrag von ihrem Freund bekommen
  • Doch hätte die 22-Jährige das gern geheim gehalten?

Die Wollnys: Rätselraten um Verlobungspost

Vor ein paar Tagen löste Silvia Wollny Rätselraten bei ihren Fans aus. Die ehemalige "Promi Big Brother"-Siegerin veröffentlichte ein Foto, das zwei Hände mit Ringen zeigt. "Sie hat Ja gesagt. Wir freuen uns sehr für euch!", schrieb die elffache Mutter dazu. Ob es sich um eine Verlobung oder eine Hochzeit handelt und vor allem um welche Tochter es geht, war bis dahin noch unklar.

Während viele Follower sich sicher waren, dass Sylvana Wollny endlich ihren Florian geheiratet hat, waren andere davon überzeugt, dass Lavinia einen Heiratsantrag von ihrem Freund Tim Katzenbauer bekommen hat – und damit lagen sie goldrichtig. Die frisch gebackene Mama ist verlobt!

Lavinia Wollny im Liebesglück

Schon als bekannt wurde, dass Lavinia schwanger ist, waren die Fans der beliebten Großfamilie geteilter Meinung. Einige regten sich darüber auf, dass es immer Mama Silvia ist, die die Neuigkeiten teilt. "Warum können die Mädels es nicht selber machen?", fragten sich viele.

Nun war es wieder das Familienoberhaupt, dass bekannt gab, einer ihrer Töchter sei verlobt oder gar frisch verheiratet. Wie Lavinia darüber denkt, hat sie im Interview mit "Promiflash" verraten:

Man muss ja nicht immer gleich alles mit der Welt teilen. Daher war es schön, diesen privaten Moment, ein Highlight meines Lebens, erst mal ganz privat zu genießen.

Kurz nach dem Post von Mama Silvia war es aber die 22-Jährige selbst, die bekannt gab, dass sie einen Antrag von dem Papa ihrer Tochter bekommen hat. 

Es dürfte also kein Streit im Hause Wollny geben. Wahrscheinlich war Mama Silvia nur einfach unfassbar stolz auf ihre Tochter und wollte das Glück in die Welt hinaus tragen.

Wann Lavinia und Tim sich das Ja-Wort geben, steht noch nicht fest. Vermutlich dürfen die Fans sich erst einmal auf die Hochzeit von Sylvana und Florian freuen.

Verwendete Quellen: Instagram, Promiflash

Lade weitere Inhalte ...