Silvia Wollny: Update! So geht es Harald Elsenbast wirklich

Silvia Wollny: Update! So geht es Harald Elsenbast wirklich - Der 61-Jährige hatte erneut einen Herzinfarkt

Wie geht es Harald Elsenbast, 61, derzeit wirklich? Monate nach seinem zweiten Herzinfarkt gab Silvia Wollny, 57, jetzt ein Update.
  • Harald Elsenbast ertlitt einen zweiten Herzinfarkt und anschließend einen Schwächeanfall
  • Silvia Wollny und ihre Kinder waren in großer Sorge um den 61-Jährigen
  • Doch wie geht es dem Ersatz-Papa von Sarafina, Estefania und Co. heute?

Die Wollnys: Große Sorge um Harald Elsenbast

Es war die Schock-News schlechthin: In der letzten Folge von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" wurde bekannt, dass Harald Elsenbast einen weiteren Herzinfarkt erlitten hat. Schon 2018 erlitt der Verlobte von Silvia Wollny während eines Urlaubs in der Türkei einen Infarkt, musste sogar notoperiert werden und wäre damals fast gestorben. Seither gilt der 61-Jährige als herzkrank und braucht nach Angaben der Großfamilien-Mama sogar ein Spenderherz:

Er hat das Problem mit dem Herzen. Er hat nur noch eine Herzleistung von 20 bis 25 Prozent,

betonte sie vor einiger Zeit.

Dass Silvia Wollny und ihre Kinder, für die der 61-Jährige längst zum Ersatz-Papa geworden ist, in ständiger Angst um Harald Elsenbast sind, erklärt sich wohl von selbst - und dass diese Sorgen nicht unberechtigt sind, wurde den Wollnys vor einigen Monaten wohl schmerzlich bewusst. Silvia Wollny schilderte im TV: "Seine Maschine ist angesprungen. Er lag zwei Tage auf der Intensivstation, hat wieder Katheter gesetzt bekommen. Einfach dieser laute Knall, als das Ding losging, und er dann leblos auf der Erde lag. Es ist immer wieder angeschlagen, sodass er bis unter der Nase schon blau war. Die Ärzte sagten, das war ein Herztod!"

Silvia Wollny verrät: So geht es ihr und Harald heute

Zurück in Deutschland erlitt Harald dann kurz vor der Taufe von Sarafinas Zwillingen dann auch noch einen Schwächeanfall und musste erneut ins Krankenhaus. Eine Situation, die nicht nicht einfach für Silvia Wollny und ihre Kinder war.

Doch wie geht es Harald Elsenbast heute? Immerhin liegen die Dreharbeiten zu den gezeigten Wollny-Folgen bereits mehrere Wochen zurück. Das wollte jetzt offenbar auch ein Follower wissen und hakte während eines Q&As direkt bei Silvia Wollny nach - und die gab Entwarnung und erklärte, dass es der gesamten Familie derzeit gut gehen würde:

Uns geht es gut, danke der Nachfrage.

Eine Nachricht, die viele Wollny-Fans beruhigen dürfte! Wir wünschen Harald Elsenbast, Silvia Wollny und Co. weiterhin alles Gute!

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...