"Sommerhaus"-Antonia: Krankenhaus-Schock!

"Sommerhaus"-Antonia: Krankenhaus-Schock! "Das ist nicht normal"

Antonia Hemmer, 22, konnte sich im "Sommerhaus der Stars" mit ihrem Freund Patrick Romer, 26, den Sieg sichern. Doch trotzdem muss das Paar im Nachhinein viel Kritik einstecken. Die Fans und Zuschauer sorgen sich besonders um Antonia, und die meldet sich nun mit beunruhigenden Nachrichten im Netz.

"Sommerhaus der Stars": Eklat um Patrick Romer und Antonia Hemmer

Kaum ein "Sommerhaus der Stars"-Kandidat sorgte in diesem Jahr für so viel Gesprächsstoff, wie Patrick Romer: Der einstige "Bauer sucht Frau"-Kandidat schockte die Zuschauer der Trash-Show vor allem mit seinem Verhalten gegenüber Freundin Antonia Hemmer, denn er schien kaum eine Gelegenheit auszulassen, seine Freundin herunterzumachen. Immer wieder kritisierte er Antonias Körper oder warf ihr vor, sie würde sich nicht genug anstrengen. 

Viele forderten während der Ausstrahlung sogar von RTL, Patrick Romer nachträglich aus der Show zu schneiden, andere appellierten an Antonia, sich von dem Landwirt zu trennenDie 22-Jährige nahm ihren Partner aber immer wieder öffentlich in Schutz

Zuletzt präsentierte sich Antonia mit neuer Wallemähne im Netz. Die Blondine hat sich Extensions einsetzten lassen und auch damit für Aufsehen gesorgt, denn im Sommerhaus kritisierte ihr Freund unter anderem ihre zu "kurzen" Haare.

Antonia Hemmer war im Krankenhaus

Nun schockiert Antonia ihre Fans mit neuen, zunächst beunruhigenden Nachrichten. Die "Bauer sucht Frau"-Bekanntheit war im Krankenhaus. Sie ist mit einem heftigen Schmerz im Unterleib wach geworden und sofort war klar:

Das ist nicht normal. Es sind keine normalen Bauch- oder Unterleibsschmerzen, sondern es fühlt sich genauso an wie vor einem Jahr.

Im vergangenen Jahr hatte Antonia eine Zyste, die sie zu spät bemerkt hatte. Als diese geplatzt war, musste die 22-Jährige notoperiert werden. Diesmal ist aber alles gutgegangen, da sie rechtzeitig im Krankenhaus war. Antonia wurde untersucht und ruht sich jetzt Zuhause aus.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Lade weitere Inhalte ...