"Sonmerhaus"-Patrick Romer: Jetzt spricht er Klartext

"Sonmerhaus"-Patrick Romer: Trotz Eklat ins Dschungelcamp? Jetzt spricht er Klartext

Patrick Romer, 26, sorgte im "Sommerhaus der Stars" mit seinem unmöglichen Verhalten gegenüber seiner Freundin Antonia Hemmer, 22, für Aufruhr. Die Konsequenz? Ein Platz im Dschungelcamp - angeblich. Jetzt äußert sich Patrick zu den Gerüchten.

Patrick Romer: Das sagt er zu den Dschungelcamp-Gerüchten

Trash-TV-Teilnehmer sorgen gerne mal für Aufruhr, sei es im "Sommerhaus der Stars" oder im Dschungelcamp. Doch keiner polarisierte dieses Jahr so viel wie Patrick Romer. Bei "Bauer sucht Frau" schlich er sich mit seiner sympathischen Art in die Herzen der Zuschauer, doch im Sommerhaus bröckelte die Fassade dann plötzlich. Weil Patrick seine Hofdame immer wieder anschnauzte und ihren Körper kritisierte, fielen bei den Zuschauern Wörter wie "toxische Beziehung" und "Gaslighting". Immer wieder forderten die Zuschauer RTL auf, Patrick aus der Sendung zu schmeißen. Doch dazu kam es nicht, am Ende gewannen Patrick und Antonia sogar die Show.

Konsequenzen scheint Patricks Verhalten also nicht gehabt zu haben - ganz im Gegenteil. Laut der "Bild" soll der Skandal-Bauer kommendes Jahr sogar in den australischen Dschungel einziehen. Ein Gerücht, das nach Patricks Verhalten für jede Menge Diskussionen gesorgt hat. Jetzt äußerte sich Patrick selbst zu den Spekulationen.

Patrick Romer: "Ich will mich dazu überhaupt nicht äußern"

In einem Livestream auf Instagram kam Patrick zwar auf das Thema zu sprechen, doch seine Teilnahme bestätigen oder dementieren wollte er dann doch nicht:

Ich muss sagen, abgesehen davon, ob ich ins Dschungelcamp gehe oder nicht – ich will mich dazu auch überhaupt nicht äußern. Aber ich gehe in ein solches Format, auch ins Sommerhaus, weil ich Bock auf solche Spiele habe.

In Formate wie das Dschungelcamp oder das Sommerhaus würde er gehen, weil er Lust auf die Spiele hat und seine eigenen Grenzen überschreiten möchte:

Wenn ich in den Dschungel gehen würde – ich stelle mich da auch gerne den Herausforderungen. Deshalb gehe ich in den Dschungel. Ich muss mich nicht präsentieren: "Ich bin der Tollste, der Schönste und brauche Sendezeit."

Ob Patrick sich also tatsächlich im Dschungel präsentieren wird - ob aus reiner Spiellust oder aus Selbstdarstellung - behält er vorerst noch für sich.

"Das Sommerhaus der Stars" kannst du dir jederzeit noch einmal auf RTL+ ansehen.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...