Sophia Thomalla: Liebesbeweis von Alexander Zverev!

Sophia Thomalla: Liebesbeweis von Alexander Zverev! - Romantischer Gruß aus Australien

Alexander Zverev, 24, und Sophia Thomalla, 32, sind total verliebt ineinander. Jetzt überraschte der Tennisspieler die Moderatorin mit einer besonders romantischen Geste!
  • Seit Oktober sind Sophia Thomalla und Alexander Zverev offiziell ein Paar
  • Immer wieder zeigen sie öffentlich ihre Liebe
  • Jetzt überraschte der Tennisspieler die Moderatorin mit einem romantischen Geschenk

Sophia Thomalla: Liebes-Glück mit Alex Zverev

Für Sophia Thomalla hätte das vergangene Jahr nicht schöner enden können. Die Tochter von Simone Thomalla ist nach ihrer Trennung von Loris Karius wieder verliebt – und wie. Tennis-Star Alexander Zverev hat der Beauty ordentlich den Kopf verdreht. Ihren ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt als Paar meisterten sie bereits mit Bravour. Sophia deutete kürzlich sogar an, sich vorstellen zu können, mit Alex zusammenzuziehen. Dagegen hätte der Olympia-Sieger wohl nichts, denn auch er ist total verzaubert von der 32-Jährigen.

Ich spiele mit ihr im Rücken extrem gut. Ich denke, für Tennisspieler ist es immer sehr wichtig, wen man neben sich hat. Sophia ist jemand, der mir Ruhe und Sicherheit gibt,

schwärmte er im Interview mit dem Branchen-Magazin "tennis Magazin".

Sophia Thomalla: Rosen-Gruß von ihrem Tennis-Star

Seinem Glücksbringer sagte Alex jetzt auf eine ganz besondere Art Danke. Auf Instagram veröffentlichte Sophia ein Foto, das einen üppigen Strauß roter Rosen zeigt. Ein Geschenk von dem 24-Jährigen, wie sie in der Bildunterschrift verrät:

Dein Freund ist toll, aber meiner ist toller.

Das Paar ist gerade viele Kilometer voneinander getrennt. Alex nimmt an den Australian Open teil, Sophia wartet in Berlin auf ihn. Dass sie sich so sehr über einen Blumenstrauß freut, überrascht jedoch. Denn eigentlich gilt die "Are You The One?"-Moderatorin in der Öffentlichkeit als nicht sonderlich romantisch. Aber mit ihrem Alex scheint eben alles anders zu sein.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...