Thore Schölermann: Ehefrau Jana packt aus - "Streit ist wichtig für die Liebe“

Thore Schölermann: Ehefrau Jana packt aus - "Streit ist wichtig für die Liebe“

Sie und Thore, 38, unzertrennlich! Im Exklusiv-Interview mit OKmag.de hat Jana Schölermann, 35, ihr Geheimnis für eine glückliche Ehe verraten.

Jana und Thore Schölermann: 14 Jahre zusammen

Vor der Kamera sind Jana und Thore Schölermann ein eingespieltes Team. Aber sind sie das auch hinter den Kulissen? Die Antwort ist ganz klar: ja!

Unser Geheimnis sind, glaube ich, zwei Sachen. Erstens, dass wir ganz ehrlich über alles reden. Also wir sagen uns sofort, wenn uns etwas stört und heben das nicht auf. Und zweitens: wir denken nicht so viel nach,

erklärt sie lachend im Interview mit OKmag.de bei der Musical-Premiere von Moulin Rouge in Köln. "Ich glaube tatsächlich, wenn man wie wir fast 14 Jahre zusammen ist, macht man sich manchmal zu viele Gedanken.“ 

Jana und Thore Schölermann: Streit-Regeln

Dadurch würden viele Dinge oft weitaus schlimmer gemacht, als sie eigentlich sind.

Ich glaube, ein Streit ist auch bereinigend und wichtig,

findet Jana. Allerdings gelten auch dabei gewisse Regeln:

Ich finde ignorieren und nicht zu reden ganz gefährlich, weil dann staut sich was auf und dann kommt das an irgendeiner anderen Stelle irgendwann mal raus. Man sollte alles direkt besprechen – aber über der Gürtellinie und respektvoll,

stellt sie klar. Ansonsten würde man sich "einfach nur irgendwas an den Kopf werfen, was einem später leid tut und man eigentlich gar nicht so meint.“ Recht hat sie!

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von IN. Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk.

Lade weitere Inhalte ...