Travis Barker: Drama um Kourtney Kardashians Ehemann! "Schickt eure Gebete"

Kourtney Kardashian bangt um Ehemann Travis Barker! "Bitte schickt eure Gebete"

Gerade erst feierten Kourtney Kardashian, 43, und Travis Barker, 46, ein rauschendes Hochzeitsfest in Italien, da muss die Älteste der Kardashian-Schwestern um ihren Ehemann bangen: Der Blink-182-Drummer wurde ins Krankenhaus eingeliefert! Und ein Tweet des Musikers lässt auf das Schlimmste schließen ... 

Rauschende Hochzeit in Italien

Es war eine Sause, wie sie selbst der Kardashian-Clan selten erlebt hat: In Portofino gaben sich Kourtney und Travis im Mai bei einem pompös ausgestatten Spektakel zum dritten Mal das Ja-Wort. Nach einem betrunkenen Ehe-Gelöbnis in Las Vegas und der standesamtlichen Hochzeit schworen sich der Reality-TV-Star und der Musiker ewige Treue. 

Glücklich bis ans Lebensende,

betitelten beide ihr offizielles Instagram-Hochzeits-Foto. 

Kourtney Kardashian muss um Travis Barker bangen 

Doch nun muss die dreifache Mutter offenbar um das Leben ihres frischgebackenen Ehemannes bangen: Laut Informationen von "TMZ" wurde der Schlagzeuger ins Krankenhaus eingeliefert. Das US-Portal veröffentlichte Bilder (hier klicken), die Travis Barker auf einer Rettungswagen-Trage zeigen. Kourtney geht mit schwarzer Kapuze über dem Kopf hinter ihm - sie sieht niedergeschlagen aus.

Travis Barker twittert: "Gott, rette mich"

Laut "TMZ" tauchte das Ehepaar am Dienstagmorgen (28. Juni) wegen gesundheitlicher Probleme von Barker im "West Hills"-Krankenhaus in Los Angeles auf. Doch dort habe sich offenbar herausgestellt, dass die Lage doch ernster sei als im ersten Moment erwartet. Denn der Musiker wurde mit dem Krankenwagen in das "Cedars-Sinai Medical Center" gebracht, wo seine Behandlung fortgesetzt wurde.

Was dem Kardashian-Gatten fehlt und wie ernst die Lage ist, ist noch unklar. Jedoch bereiten zwei Social-Media-Beiträge Anlass zur Sorge. So twitterte Barker offenbar während seines medizinischen Notfalls:

Gott, rette mich.

"Bitte schickt eure Gebete"

Und Tochter Alabama Luella Barker schrieb in ihrer Insta-Story die besorgniserregende Aufforderung:

Bitte schickt eure Gebete. 

Die Story versah sie mit einem traurigen Emoji ... 

Verwendete Quellen: TMZ, Twitter, Instagram 

Lade weitere Inhalte ...