Victoria Swarovski: Karriere-Aus für ein Baby?

"Let's Dance"-Victoria Swarovski: Karriere-Aus für ein Baby?

Victoria Swarovski, 29, möchte schon bald Mutter werden. Wie geht es danach mit ihrer TV-Karriere weiter?

Victoria Swarovski: Verkündet sie schon bald die frohe Botschaft?

Spätestens seitdem Victoria Swarovski als Gastgeberin durch die RTL-Tanzshow "Let's Dance" führt, gehört sie zu den bekanntesten und erfolgreichsten Moderatorinnen Deutschlands. Doch auch privat könnte es für sie kaum besser laufen. Seit 2017 ist die Kristall-Erbin glücklich mit dem Unternehmer Werner Mürz verheiratet. Er ist Victorias große Liebe und soll deshalb auch der Vater ihrer Kinder werden – und das sogar schon zeitnah. Eigentlich hält die 29-Jährige sich ziemlich bedeckt, was ihr Privatleben angeht. Doch im Interview mit "Bunte" überraschte Victoria vor Kurzem mit der Ankündigung:


30 ist meine persönliche Deadline. Bis dahin möchte ich schwanger sein.

Baby und Karriere? So stellt Victoria sich ihre Zukunft als Mutter vor

Wenn Victoria ihren Plan wirklich in die Tat umsetzen möchte, müsste sie schon bald die frohe Botschaft verkünden. Denn ihren 30. Geburtstag feiert sie am 16. August 2023. Eines steht jedoch fest: Victoria möchte auch als Mutter nicht kürzertreten. Im Interview mit "Promiflash" erklärte sie im Rahmen der Berlin Fashion Week jetzt: "Ich glaube, in der heutigen Zeit [...], wo starke Frauen ganz großgeschrieben werden, ist es egal, ob du ein Kind hast oder nicht."

Deshalb weiß die gebürtige Österreicherin auch ganz genau, wie ihr Alltag mit Baby aussehen wird:

Working Mom, das wäre ich auf jeden Fall.

Klingt als hätte Victoria schon alles genau durchgeplant. Wir sind gespannt darauf, die "Let's Dance"-Beauty als "Working Mom" im TV zu sehen zu bekommen – ganz egal, ob es zeitnah sein wird oder wir uns noch ein paar Jahre gedulden müssen.

Verwendete Quellen: Bunte, Promiflash

 

Lade weitere Inhalte ...