Yeliz Koc: Liebes-Enthüllung

Yeliz Koc: Liebes-Enthüllung – Datet sie heimlich jemanden?

Yeliz Koc, 28, sorgt mit ihrem Liebesleben immer wieder für Schlagzeilen. Nun verriet das Reality-TV-Sternchen, wie es aktuell um seinen Beziehungsstatus bestellt ist.

Nach Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht: Date-Drama zwischen Yeliz Koc und Paco Herb

Für viele Fans war es eine große Überraschung, als Yeliz Koc sich einige Monate nach der Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht, dem Vater ihrer Tochter Snow, wieder mit einem Mann in der Öffentlichkeit zeigte. Bei "Kampf der Realitystars" lernte die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin Anfang des Jahres Paco Herb kennen – und es knisterte auf Anhieb gewaltig. Yeliz und der "Love Island"-Hottie kamen sich während der Dreharbeiten näher und auch danach verbrachten die beiden viel Zeit miteinander. Für eine Beziehung sollte es am Ende aber nicht reichen.

Yeliz und ich haben eine gute Freundschaft gewonnen. Wir teilen den Humor, haben in vielen Dingen dieselbe Ansicht und sind jederzeit füreinander da,

erklärte Paco seinen Fans. Yeliz hingegen deutete zuletzt an, dass ihr TV-Flirt es womöglich nie ernst mit ihr meinte: "Ich weiß ja, wie es danach war. Ich weiß, wie es weiterging." Autsch!

Yeliz Koc spricht über ihren Beziehungsstatus

Nach der erfolglosen Datephase mit Paco ist Yeliz weiterhin Single. Einen neuen Mann datet sie im Moment nicht, wie sie bei einem aktuellen Q&A auf Instagram verriet. Auch auf Datingplattformen ist die 28-Jährige nicht anzutreffen.

Irgendwie hat es mich nie gereizt und ich bin auch kein Fan davon, mich mit Menschen zu treffen, die man noch nie gesehen hat oder von denen man nichts weiß … ist mir zu gefährlich,

erklärte sie offen und ehrlich während der Fragerunde. Schade, männliche Fans hat Yeliz sicher genug, die die Influencerin nur zu gern kennenlernen würden …

Keine Zeit für eine neue Liebe?

Doch offenbar hat die Hannoveranerin aktuell ohnehin keine Zeit für eine neue Beziehung. Ihren Followern ist aufgefallen, dass Yeliz sich ungewohnt selten auf Instagram meldet. Bei der Fragerunde entschuldigte sie sich dafür zwar, erklärte aber auch:

Ich habe momentan sehr viel um die Ohren und arbeite an verschiedenen Projekten.

Zudem liege ihr Fokus ganz klar auf Töchterchen Snow. "Ich möchte nicht ständig am Handy sein", betonte Yeliz.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...