Pfui! Kim Kardashian pinkelt in ihre Spanx

Der Keeping up with the Kardashians"-Star hört mit der Peinlich-Show nicht auf

Kim Kardashian liebt ihre Spanx! Die formende Unterwäsche hat Kim Kardashians Kurven im Griff. Eklig! Kim sagt, sie pinkelt ihre Spanx an.

Kein Tag vergeht, ohne dass Kim Kardashian, 34, mit Nacktfotos, sehr intimen Geständnissen und anderen Peinlichkeiten für Kopfschütteln sorgt. Die heutige Offenbarung des "Keeping up with the Kardashians"-Stars: Kim Kardashian pinkelt in ihre Spanx (die figurformende Unterwäsche, die das Kurvenwunder liebt und ständig trägt)!

Zu viel Info, Kim!

Nachdem uns Kim Kardashian kürzlich schon ihre Lieblingsstellung verriet ("von hinten") und anschließend bei den Grammys in aller Öffentlichkeit eine peinliche Knutsch-Show mit ihrem Gatten Kanye West, 37, lieferte, gibt es heute die nächste detaillierte Aussage aus der Kategorie "Zu viel Info":

Interview mit Cara Delevingne

Für das "Love"-Magazin ließ sich Kimi vom britischen Topmodel und Kardashian-Freundin Cara Delevingne, 22, interviewen. Dabei kamen lauter Schlüpfrigkeiten ans Tageslicht. Cara beginnt das Interview mit einem Gespräch über Spanx. Kürzlich habe Delevingne angefangen, Spanx mit einer Öffnung im Schritt zu tragen. Kim darauf:
 

Ah! Die, in denen man pinkeln kann? Ich pinkel immer über die ganze Spanx, es ist ein Disaster! Die Öffnung im Schritt ist nicht groß genug!

 

Na, das ist aber mal eine sehr appetitliche Aussage! 

Total peinlich oder witzig?

%
0
%
0