Po-Blitzer! Mark Wahlberg zeigt seine knackige Rückseite

Der Hollywood-Star entspannt im Urlaub

Die Zeit nach Weihnachten bedeutet für die meisten Promis entweder Sommer, Sonne, Strand und Meer oder ab auf die Skipiste. Mark Wahlberg, 43, hat sich für die wärmere Variante entschieden und lässt im Familienurlaub mit seiner Ehefrau Rhea Durham, 36, und den vier gemeinsamen Kindern auf Barbados unfreiwillig die Badehose runter. 

Das Wasser in der idyllischen Karibik kann schon mal wellig werden und einen beim Baden überraschen. Dies passierte auch Hollywood-Star Mark Wahlberg. Entspannt ließ der vierfache Vater im Wasser die Seele baumeln, als das ungewollte Ungeschick passiert:

Hoppla, man sieht den Po!

Die knallige türkise Badehose rutscht "Marky Mark" vom Popöchen und sorgt, ein seltenes Ereignis in der Welt der freizügigen Prominenten, für einen männlichen Höschenrutscher. Wahlberg, der mit einem kräftigen Sixpack unterwegs ist, lässt sich davon natürlich nicht aus der Ruhe bringen.

Verzicht für Sixpack

Im März erklärte der "Ted"-Star, er würde auf Nudeln und Brot verzichten und versuchen, sich so fit wie möglich zu halten. Das ist ihm und auch seiner schönen Frau Rhea gelungen! Am Strand macht das glückliche Paar eine richtig gute Figur.

Findet ihr Mark Wahlbergs Po sexy?

%
0
%
0
%
0