Premiere: Frauke Ludowig als erste Journalistin bei Thomas Gottschalk zu Hause

„Ich habe mich bei Gottschalk durchgesetzt!“

RTL-Moderatorin Frauke Ludowig, 51, darf als erste Journalistin mit ihrem Team auf das Malibu-Anwesen von Show-Titan Thomas Gottschalk, 64, um ihn zu interviewen: Ihre Eindrücke schildert sie als Gast-Autorin der Zeitschrift IN.

Gottschalk, der gerade mit seiner Biografie „Herbstblond“ für Furore sorgt, erklärt der Moderatorin:

Weißt Du, das ist der Unterschied zwischen mir und Heidi Klum. Sie ist hierhergezogen, um berühmt zu werden – ich, um meine Ruhe zu haben.

Das Geheimnis seiner Ehe

Doch welche Rolle spielt seine Frau Thea (69)? Frauke: „Thea lässt sich von ihrem Mann nicht die Butter vom Brot nehmen. Macht er einen Witz, frotzelt sie zurück. Jeder lässt den anderen sein, wie er will. Vielleicht das Geheimnis ihrer langjährigen Ehe…“

Ein echter Gentleman

Beim Dinner am Strand von Malibu lernt sie den Gentleman Gottschalk kennen: „Auf keinen Fall bezahlst du, Frauke!“, insistiert Thomas, als es um die Rechnung geht. „Das kann ich natürlich nicht zulassen, immerhin hat er sich viel Zeit für unseren Besuch genommen. Am Ende war es ein Stück harte Arbeit ihn einzuladen“, berichtet Ludowig. „Aber ich habe mich schließlich durchgesetzt.“

Die ganze Story gibt es ab Mittwoch, 13. Mai 2015, in der neuen IN und in Exclusiv Spezial am 17. Mai um 19.05 Uhr auf RTL.

Sieh dir hier das Video an: