Prinz George: Kleiner Thronfolger zum modischsten Baby gewählt

Mini-Royal hat in Styling-Fragen die Nase vorn

Wird sich irgendwann vielleicht über seinen 1. Platz freuen: Prinz George Der Mini-Royal ist zwar nicht immer bester Laune, in Styling-Fragen aber ganz vorne mit dabei Style-Prinz George lässt andere Promi-Kids alt aussehen

Kleiner Prinz, ganz groß: George ist das modischste Baby 2014 - das soll jetzt eine Umfrage der Fashion-Website "My1stYears.com" ergeben haben. 

Große Konkurrenz für Prinz George

Da dürfte sich Mama Herzogin Catherine aber freuen: Wie "Harpersbazaar.com" berichtet, ist Prinz George zum stylischsten Promi-Baby 2014 gekürt worden. Der süße Thronfolger verweist damit modische Wonneproppen wie Beckham-Töchterchen Harper Seven, Kardashian-Spross North West und Beyoncés Tochter Blue Ivy auf die hinteren Plätze.

Und das will was heißen - immerhin wird etwa Promi-Zögling Harper Seven von der Fashion-Spezialistin überhaupt eingekleidet: Modedesignerin Victoria Beckham!

Latzhosen haben sich durchgesetzt

Doch Baby Georges gemusterte Latzhosen, farbenfrohen Cardigans und royalen Polo-Shirts konnten sich am Ende eben doch durchsetzen.

Und: Guter Geschmack liegt eben auch in der Familie, wie uns Herzogin Catherine erst kürzlich wieder eindrucksvoll bewies. Die hübsche Frau von Prinz William beweist seit dem Wechsel ihrer Stylistin neuen, erfrischenden Mode-Mut, trägt raffinierte Cut-out-Kleider und transparente Stoffe.