Prinz Harry bekommt neuen Doppelgänger aus Wachs

Wachsfigur des britischen Prinzen im Londoner „Madame Tussauds“ wurde durch eine neue ersetzt

Kreisch! Jetzt gibt es Prinz Harry, 29, für alle zum Anfassen. Denn ab sofort können wir den heißen Junggesellen im Londoner Wachskabinett „Madame Tussauds“ in khakifarbener Uniform bestaunen.

Harry als heroischer Soldat

Wenige Tage vor seinem 30. Geburtstag wurde Harrys Wachsfigur im Londoner „Madame Tussauds“ durch eine aktuellere Version ersetzt. Statt eines einfachen blauen Anzuges wird der britische Royal nun als heroischer Soldat in khakifarbener Uniform dargestellt und steht für Selfies und Fan-Fotos bereit.

Sein sympathisches Lächeln und das selbstbewusste Posing mit Händen in den Hüften durften natürlich nicht fehlen, um dem Bruder des britischen Thronfolgers William, 32, sein charakteristisches Aussehen zu verleihen. Top!

"Prinz Harry hat sich so verändert"

Der Austausch der Figur von 2006 war laut Marketing-Manager Matthew Clarkson einfach überfällig: „Prinz Harry hat sich seit seinem ersten Portrait so verändert.“ Harrys 30. Geburtstag am 15. September bot sich ideal an, eine neue Figur in Lebensgröße zu enthüllen.

Das ist doch mal ein guter Grund für eine Reise nach London, oder?