Prinz Harry holt seine Geburtstagsparty mit Ellie Goulding nach

Da es Herzogin Kate besser geht kann die Sause des royalen Rotschopfs steigen

Prinz Harry holt heute Abend seine Geburtstagsparty nach Wegen Kates Unpässlichkeit verschob Harry die Party

Besser spät als nie! Am Montag, 15. September, knackte Prinz Harry die dritte Null. Doch aufgrund der massiven Schwangerschaftsübelkeit seiner Schwägerin Herzogin Kate, 32, ließ er die Party zu seinem Dreißigsten ausfallen.

Wie gut dass es der schwangeren Herzogin schon besser geht, denn ohne seine Schwägerin wollte der Prinz auf keinen Fall feiern. Immerhin hat diese die Feier organisiert. So aber hat sich seine Party nur um zwei Tage verschoben und wird laut „Hello Magazine“ heute Abend nachgeholt.

Ellie Goulding sorgt für den richtigen Sound!

Damit die Party auch der Kracher wird, wurde Ellie Goulding, 27, engagiert und wird für die richtige Musik nach dem Geburtstagsständchen sorgen. Schon vor drei Jahren hatte Ellie für Prinz William und seine Kate gesungen und gilt bereits als Freundin der jungen Royals.

Prinz Harry ist ein großer Fan

Die „Burn“-Sängerin zögerte laut „The Sun“ keinen Moment mit ihrer Zusage, denn auch für sie ist es eine Ehre, für den Geburtstagsprinzen zu singen. Eine Quelle aus dem royalen Umfeld verriet der Zeitung: „Kate weiß, dass Harry ein großer Fan von Ellie ist. Und für sie ist es ein riesiges Kompliment, vor allem, weil sie Harry, und das, was er tut, toll findet“.

Eskapade oder ruhige Feier?

Das Stimmwunder werde performen, was immer der Rotschopf will. „Harry wird es lieben“, da ist sich der Insider sicher. Bekannt für seine Party-Eskapaden, wirkte der Prinz zuletzt, als würde er langsam erwachsen werden – fragt sich nur, ob er zu seinem 30. nicht nochmal ordentlich die Korken knallen lassen wird. Sicher werden wir morgen mehr dazu erfahren!