"Promi Shopping Queen": Griff ins Klo bei Kim Gloss?

Guido Maria Kretschmer über das "DSDS"-Sternchen: "Wir müssen jetzt den Kopf retten"

Illustre Shoppingrunde auf Mallorca: Costa Cordalis (von links), Nela Lee, Kim Gloss und Loona. Loona beichtet, dass sie nicht nur beim Shoppen chaotisch ist. Während Loona ihr Outfit sucht, genießen Kim Gloss, Nela Lee und Costa Cordalis (v.l.) die Zeit bei ihr zuhause.

Mallorca ist das Lieblingsziel vieler deutscher Touristen - und auch viele Promis lieben die Insel. Deshalb gibt's auch bereits die zweite Mallorca-Folge von "Promi Shoppping Queen". Mit dabei sind das „DSDS“-Sternchen Kim Gloss, 22, die Moderatorin Nela Lee, 34, Schlagerstar Costa Cordalis, 70, und die holländische Sängerin Loona, 40. Ihr Motto: „Tanzen bis zum Morgengrauen! Style dich für eine Partynacht auf Mallorca!“

Kim Gloss shoppt dieses Mal ohne Babypfunde

Los geht es mit der Jüngsten der Runde: Kim Gloss, 22, die schon einmal hochschwanger den zweiten Platz der „Promi Shopping Queen“ belegt hat und nun ohne Babypfunde beweisen will, dass sie das beste Tanzoutfit auf Mallorca zusammenstellen kann. Star-Designer Guido Maria Kretschmer, 49, ahnt, was Kim Gloss aus dem Motto machen wird: „Ich könnte mir vorstellen, dass es bei ihr sehr extrem wird. Sie ist ja so eine Wackelmaus.“ 

Die 22-Jährige, die im Sommer im Bierkönig und im Oberbayern auftritt, greift auch prompt im ersten Geschäft zu einem bunten, auffälligen Paillettenrock. Doch was hat die voluminöse Felljacke in einem spanischen Tanzoutfit zu suchen? Guido hofft stark auf den Friseurbesuch: „Ich möchte die Haare bitte so hochwertig wie möglich - wir müssen jetzt den Kopf retten!“ Ups!

Nela Lee: "Es soll ein bisschen 'Sex and the City' werden"

Moderatorin Nela Lee, 34, lebt an der mallorquinischen Ostseite und ist im Gegensatz zu ihren Kandidaten der RTL-DatingshowAdam sucht Evastets gut angezogen. Zusammen mit ihrem Bruder als Shoppingbegleitung möchte sie ein „knalliges Outfit“ in Palma finden. „Es soll ein bisschen ‚Sex and the City‘ werden. Ich mache ein Mädels-Wochenende und style mich für die Piste.“ Auch Nela greift zunächst zu Pailletten, und Guido findet: „Das könnte sie bei ‚Let’s Dance‘ tragen!“ Oder vielleicht doch lieber Boyfriend-Look mit übergroßer Jeans? Guido: „Also eine Mallorquinerin feiert niemals in einer Jeans bis zum Morgengrauen!“ 

Der Designer weiß, wovon er spricht, da er seit vielen Jahren hier seinen Zweitwohnsitz hat. Nela scheint indes noch die Kurve zu kriegen und findet zum Outfit sogar die passenden Schuhe, den passenden Ring und die passende Tasche. Guido: „Sie baut die Sachen stilsicher zusammen. Im Outfit sind vermeintliche Brüche drin, aber sie matcht es sehr schön miteinander.“ Einzig der Friseur scheint nicht genau gewusst zu haben, was sich die 34-Jährige gewünscht hat. Guido: „So siehste aus, wenn du morgens nach einer anstrengenden Nacht am Strand wach wirst!“

Guido über Costa Cordalis: "Er sieht ein bisschen aus wie jemand, der eine Sekte anführt" 

Weiter geht es mit dem allerersten Dschungelkönig, dem griechischen Schlagerstar Costa Cordalis. Der 70-Jährige lebt seit 25 Jahren mit seiner Frau und seinem Sohn Lucas auf Mallorca. Er verkündet: „Mein bester Freund ist auf der Insel, macht eine Geburtstagsparty, und ich singe ihm ein Ständchen. Dafür suche ich heute ein Outfit.“ Das Schlagerurgestein, das sogar tanzend aus der Umkleidekabine herauskommt, legt mit einem weißen Outfit samt Kette los. „Jetzt mach‘ mal nicht so ein Theater, jetzt zeige dich mal vernünftig!“, so Shoppingbegleiterin und Ehefrau Ingrid, die von Costas Lebensmotto „Je oller, desto doller“ offenbar nicht immer begeistert ist. Guido: „Blanco, Blanco – er sieht ein bisschen aus wie jemand, der eine Sekte anführt. Aber Stickerei, Kette und Sirtaki – das ist nun mal in seinen Genen. Wenn ich jetzt sage, dass es nicht passt, dann ist Ingrid sauer.“ 

Loona: "Ich bin extrem chaotisch"

Die holländische Sängerin Loona, 40, lebt seit 1992 auf der Lieblingsinsel der Deutschen. In den Shops sollte sie sich also bestens auskennen, würde sie sich da nicht selbst ein wenig im Weg stehen. Offen gibt sie zu: „Ich bin extrem chaotisch. Außerdem haben die Zeit und ich eine Hass-Liebe. Es passiert mir ständig, dass ich eine Stunde vor dem Auftritt auf dem roten Teppich etwas zusammenkleben muss, weil es mit dem Abnähen nicht geklappt hat. Das kann ich heute alles nicht bringen.“ 

Und so stolpert sie im wahrsten Sinne des Wortes zusammen mit ihrem Shoppingfreund Humphrey durch die Shops von Palma, der sich am Ende als „Puder-Luder“ (so Guido) herausstellt und Loona kurzerhand schminkt. Auf dem Laufsteg präsentiert sie schließlich ein Korsett mit Lederhose und Guido urteilt: „Sie kann es tragen, hat eine schöne Figur. Auf jeden Fall kann man in einer spanischen Nacht so ausgehen!“ Und auch Nela Lee findet: „Voll das heiße Eisen! Du siehst mega aus!“ Aber reicht das für den Sieg?

Die „Promi Shopping Queen“ auf Mallorca mit Costa Cordalis, Nela Lee, Kim Gloss und Loona zeigt VOX am Sonntag, 12. April, ab 20.15 Uhr.