Radikal-Veränderung! Sabine Lisicki mit neuem Kurzhaarschnitt

Über Ostern trennte sich die Tennisspielerin von ihrer langen Mähne

Kaum wiederzuerkennen! Sabine Lisicki trägt jetzt einen modernen Kurzhaarschnitt.
  Die blonde Walle-Mähne ließ Sabine deutlich jünger wirken.
  Oliver Pocher äußerte sich bisher noch nicht offiziell zur neuen Frisur seiner Freundin - der Komiker hat sich privat allerdings sicher schon einen Scherz erlaubt.
 

Wer braucht schon lange Haare? Immer mehr Promi-Frauen wagen den krassen Schritt zur Kurzhaar-Frisur. Ein Trend, der wohl offensichtlich immer noch nicht abgeklungen ist. Über die Osterfeiertage entschied sich jetzt auch Sabine Lisicki, 25, spontan zu einer optischen Veränderung. Sie ließ ihre lange Walle-Mähne beim Friseur - und ist jetzt kaum wiederzuerkennen!

Schnipp, schnapp - Haare ab!

Viele Frauen entscheiden sich für den Griff zur Schere oder einer neuen Haarfarbe, wenn sie eine Trennung hinter sich haben. Sabine Lisicki hatte wohl schlicht und einfach Lust auf etwas Neues.

Auf Facebook überraschte sie ihre Fans am Montag, 6. April, mit einem komplett veränderten Look. Die Haare sind zwar immer noch Blond, allerdings trägt die Tennisspielerin jetzt einen frechen Kurzhaarschnitt.

 

 

Hat Sabine alle nur veräppelt?

Was wohl ihr Lebensgefährte, Oliver Pocher, 37, zu dem neuen Erscheinungsbild seiner Freundin sagt? Die Facebook-User sind sich jedenfalls fast alle einig, dass die Veränderung Sabine super steht.

Einfach nur WOW!

Sieht super aus. Endlich mal was anderes. Der Zopf ist schon langweilig geworden.

Du bist wunderschön!

Einige Fans trauen der ganzen Sache allerdings noch nicht ganz über den Weg. Sie vermuten hinter dem Foto einen Aprilscherz: „Einfach nur die Haare hochgesteckt", rätselt ein Follower. Ob sich Sabine wirklich nur einen Scherz erlaubt hat, werden wir spätestens bei ihrem nächsten öffentlichen Auftritt herausfinden.

Gefällt dir der neue Look von Sabine Lisicki?

%
0
%
0