Raúl Richter: "Ich werde nicht von der Mattscheibe verschwinden!“

Der Schauspieler im exklusiven Interview mit OK!

Nach fast sieben Jahren stand Raúl Richter, 27, alias Dominik Gundlach am 1. Oktober zum letzten Mal für GZSZvor der Kamera. Im Interview mit OK! verriet er, wie es ihm geht.

„Der Abschied ist traurig nach so vielen Jahren“, beschrieb er im Gespräch mit OK! seine Gefühlslage.

"Bock auf was Neues"

Dennoch blickt der Berliner nach vorne: „Ich bin jetzt 27 und hab Bock auf was Neues! Ich werde nicht von der Mattscheibe verschwinden“, gibt er sich kämpferisch.

Neue Projekte geplant

Die ersten Schritte in ein neues Schauspielerleben hat er schon gemacht: „Ich bin schon in Gesprächen für weitere Projekte.“

Was Raúl noch im exklusiven Interview verriet, lest ihr in der neuen OK! - ab Mittwoch, 8. Oktober im Handel erhältlich!