Reizungen adé - auch Sensibelchen können Ohrringe tragen!

Sog. "Flutees" verhindern allergische Reaktionen


P { margin-bottom: 0.21cm;

Über die Ohrstecker gestülpt, sollen die sog. 
P { margin-bottom: 0.21cm;

Sängerin Beyoncé liebt richtig große Klunker: Mit schwarzen 
P { margin-bottom: 0.21cm;

Klein aber fein - Demi Lovato trägt gerne Stecker. 
P { margin-bottom: 0.21cm;

Auch Vanessa Hudgens rundet ihr Outfit mit passenden Ohrringen ab, genau wie... 
P { margin-bottom: 0.21cm;

... Miranda Kerr! Das Model stimmt gerne Schmuck auf das Outfit ab. Ohne Ohrstecker geht sie so gut wie nie aus dem Haus.

Sie sind DAS Lieblings-Accessoire der Frauen: Ohrringe! Doch viele haben das Problem, dass angesagter Modeschmuck Reizungen und allergische Reaktionen hervorruft. Zudem färbt er häufig ab. Durch sog. "Flutees" soll das jetzt der Vergangenheit angehören.

Ohrringe sind und waren schon immer ein absolutes Must-Have. Sie runden nicht nur das Outfit ab, Frau setzt mit ihnen ganz klare Statements. Von kleinen, zarten Steckern bis hin zu wahren Klunkern sind in der Welt des Schmucks nahezu keine Grenzen gesetzt. Vor allem Hollywood´s Fashionistas lassen sich so gut wie nie „oben ohne“ auf dem roten Teppich sehen. Miranda Kerr, Vanessa Hudgens und Beyoncé lassen es Ohrring-technisch oft richtig krachen, denn zum perfekten Outfit dürfen die idealen Accessoires einfach nicht fehlen.

Allergieauslöser Ohrring?

Die Auswahl an Ohrschmuck ist rießig! Doch leider kann vor allem preiswerter Modeschmuck Reizungen und Rötungen verursachen, sensible Haut reagiert. Im Ohrloch ein absolutes No Go: Abfärbungen. Das soll aber nun kein Problem mehr sein: Mit Schutzhüllen, die über den angesagten Schmuck gestülpt werden und somit den Kontakt zwischen Ohrring und Haut unterbrechen. Die sogenannten „Flutees“ verhindern die Reaktion der Haut und sollen somit jeder Frau ermöglichen ohne Bedenken wieder Ohrringe tragen zu können. Erhältlich über Amazon, ca. 5 Euro oder über die Homepage: http://www.flutees.de/

Ok! Fazit: Auch für Sensibelchen ist es Zeit die dicken Klunker á la Beyoncé rauszuholen!