Roberto Blanco ergattert kleine Gastrolle bei "Verbotene Liebe"

Der Schauspieler und die Seifenoper...

Gerade erst fand die Hochzeit zwischen Roberto Blanco, 77, und seiner Luzandra statt, schon folgt das nächste freudige Ereignis: Robert wird bald einen Gastauftritt in der Soap "Verbotene Liebe" haben.

Persönliche Einladung

Der Sänger wird also wieder vor der Kamera stehen.

"Man hat mich eingeladen mitzuspielen und ich freue mich, dass ich bei einer so beliebten Serie vor der Kamera stehe“, so Roberto gegenüber "Bild".

Roberto als Schurke?

Im nächsten Jahr wird der "Ein bisschen Spaß muss sein"-Star in Folge 4650 neben "VL"-Bösewicht Ansgar von Lahnstein (Wolfram Grandezka) in einer spannenden Szene zu sehen sein.

Erfahrung sammeln konnte der Musiker bereits: In Filmen wie "Neues vom Wixxer" und "1½ Ritter" hatte Roberto ebenfalls Gastauftritte.